Freitag, 26. Mai 2017

Creative Friday #180 - Vögel

Hallo ihr Lieben! Es ist Freitag und ich bin schon wieder pünktlich XD.

Heute startet unsere neue Challenge bei Creative Friday und wir bleiben so ein bißchen in der Frühlingsthematik, denn obwohl man diese Gesellen natürlich das ganze Jahr über sieht, kommen viele von ihnen ja speziell im Frühling in unsere Breiten zurück:

Vögel!

Ich habe lange keine Schüttelkarten mehr gemacht, also wird es doch defintiv Zeit oder? Und ich hab heute gleich zwei für euch, in einem sehr kleinen Format, weil ich mich nicht recht für eine Farbe entscheiden konnte und zu diesen süßen Motiven eine große Karte nicht sehr passend erschien :o)

Die Basiskarte ist nur 8x8cm groß, was erstmal sehr klein klingt, aber letztendlich für diese Motive die ideale Größe war. Hier nochmal im Einzelbild.


Vögel und Text sind aus einem Stempelset von Clearly Besotted, die Klekse im Hintergrund aus einem Set von MFT. Koloriert wurde mit Copics und die Hintergründe sind mit SU Farben gestempelt.
Der Cardstock für die Basiskarten ist von SU, der für die Schüttelfenster und Hintergrunde von Paper Accents.
Die Schüttelfenster sind wie eigentlich immer mit einem wilden Mischmasch aus allen, was ich hier so habe gefüllt. Pailetten und Rocailles, die ich hier wirklich schon Ewigkeiten liegen habe, aber auch ein paar neue Pailletten, entweder von Pretty Pink Posh oder Little Things from Lucy's, ganz genau kann ich das nicht mehr sagen, da ich diese Karten in einem wilden Anfall von Aktionismus schon vor vielen Wochen gemacht habe (manchmal arbeite ich tatsächlich vor, selten, aber es passiert XD).

Dann mal ran an die Vögel. Laßt es zwitschern! ;o)

Freitag, 12. Mai 2017

Creative Friday #179 - Karte für einen Mann

In den letzten beiden Wochen ging es um die Frauen dieser Welt, darum ist es nur fair, daß jetzt die Männer dran sind. Vatertag ist am 25. Mai und entsprechend wollen wir in den nächsten beiden Wochen Karten zum

Vatertag

oder falls das nicht euer Ding ist schlicht

Karten für einen Mann 

sehen.

Ich dachte, ich benutze endlich mal wieder eines meiner Lili of the Valley Motive. Ich habe soooo viele davon und finde sie nach wie vor bildschön und trotzdem kommen sie permanent zu kurz. Schon beinahe so schlimm wie meine Magnolias, wobei ich gestehen muß, daß ich diese Motive zwar nicht häßlich finde, sie reizen mich aber auch gar nicht mehr. Die neuen schonmal überhaupt nicht, aber auch meine Bestandsmotive inspirieren mich inzwischen zu gar nichs mehr, egal wie oft ich die Ordner durchgehe. Hm.

Egal, Männerkarte und irgendwie kam ich auf Golf. Ich hab das Motiv mit Copics koloriert und ausgeschnitten und dann saß ich vor meinem erwählten Designpapier (Lawn Fawn) und meinem Cardstock (SU und Paper Accents) und wußte nicht so recht, wie und was. Irgendwann hab ich dann ein Stanzenset von MFT noch dazu geholt, mit dem man verschiedene Kanten mit Naht stanzen kann und dann hat es sich irgendwie genau so zusammen gefügt.

Der Spruch ist von Clearly Besotted mit Wow Embossing Puder auf Vellum (SU) embossed und da Männerkarten ja generell eher etwas zurück genommen daher kommen, gab es nur ein paar Enamel Dots als Verzierung. Und ich glaube, das ist mal einer dieser seltenen Momente, wo ich sagen kann, ich bin mit einer Männerkarte, die ich gemacht habe, zufrieden :o)

Jetzt seid ihr dran!