Donnerstag, 24. Dezember 2015

Adventskalender 2015 - Tür 5

Frohe Weihnachten, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr habt heute alle jemanden, mit dem ihr Weihnachten feiern könnt und laßt es euch gut gehen :o)

Meine liebe Dani darf heute ihr letztes Tütchen öffnen und das schaut diesmal so aus:

Die Zwillingsschwester zu Tüte 1, wie unschwer zu erkennen ist. Die einzigen Unterschiede sind das Motiv, das aber auch wieder von Crafter's Companion ist und die Stanze für den Hintergrund. Ich weiß gerade nicht mehr, ob es jetzt Memory Box oder Poppy Stamps war, aber sie ist von einem der beiden Hersteller :o)

Sonntag, 20. Dezember 2015

Adventskalender 2015 - Tür 4

Das letzte Kerzlein brennt! XD

Und Urlaub ist auch endlich.

Heute hab ich natürlich Tüte 4 zu zeigen und das ist meine persönliche Lieblingstüte. Es war auch zufällig die erste, die ich gebastelt habe und sie hat die Linie des ganzen Kalenders bestimmt.

Der Hintergrund ist grundsätzlich erstmal identisch zu dem von Tüte 2. 2,5cm abgeklebt und dann mit Faded Jeans, Salty Ocean und Chipped Sapphire gewischt. Statt zu embossen hab ich die kleinen Schneeflocken im Hintergrund (wieder Lawn Fawn) mit Craft Tinte von SU gestempelt, darum sind sie etwas zurück genommener und springen nicht gleich so ins Auge.

Das Motiv - Überraschung - ist von Crafter's Companion, coloriert mit Copics und dann ausgeschnitten. Beim Geweih hab ich wieder einen Rand gelassen und diesen blau eingefärbt. Im Nachhinein hab ich mich etwas geärgert, daß ich nicht erst das Motiv aufgeklebt habe, bevor ich das gemacht habe, weil ich die linke Hälfte vom Geweih im Nachhinein eher nicht blau umrandet hätte, aber da war's zu spät *lach*.

Text und Schnee sind mit Stanzen von Lawn Fawn gestanzt. Die Pailletten sind von Pretty Pink Posh aus dem Create A Smile Winter Kit.

Dienstag, 15. Dezember 2015

Eine Weihnachtsschüttelkarte mit Wild Rose Studio

Ich liebe Schüttelkarten. Ich habe sie schon immer geliebt, aber gerade schwebe ich auf Wolke 7, weil sie aktuell auch noch Trend sind. Ich glaube, ich werde dieses Jahr zu Weihnachten hauptsächlich Schüttelkarten verschenken, wenn ich noch genug Zeit finde, weitere zu basteln *hüstel*

Aber die eine hier ist ja schonmal fertig, das ist der erste Schritt in die richtige Richtung.

Als ich diese Stanze von Rayher gesehen habe, war für mich sofort klar, die ist perfekt für tolle Schüttelkarten und dieses supersüße Motiv von Wild Rose Studio paßte dann auch noch perfekt rein. Seit ich Clear Stamps wieder für mich entdeckt habe, ist hier Polen wieder offen und ich kann gar nicht so viel basteln, wie ich müßte, um alle meine Stempel zu benutzen. Ich schäm mich ja ganz arg, aber ich kann nicht aufhören, sie zu kaufen *lach*.

Das Motiv ist mit Copics und dem weißen Kreidestift von SU koloriert. Diesmal hab ich den Hintergrund gleich mit koloriert, bei diesen ganz hellen Farbtönen funktioniert das auch ganz gut.

Die Basiskarte ist aus SU Cardstock in Taupe und das Fenster hab ich aus Cremeweiß ausgestanzt.

Zum Schütteln ist eine wilde Mischung aus Pailletten (Pretty Pink Posh und aus dem Vorrat), kleinen Kristallen und Perlchen (Vorrat) und gestanzten Schneeflocken drin (aus Diamantgleißchen Glitter Cardstock von SU)

Sonntag, 13. Dezember 2015

Adventskalender 2015 - Tür 3

Advent, Advent, das 3. Lichtlein brennt :o)

Wird es schon weihnachtlich bei euch? Wenn nicht, dann versuche ich jetzt mal etwas dazu beizutragen, denn es wird wieder gülden:

Tüte 3 wurde in Erdtönen und Gold gehalten und ich habe mich zum ersten Mal an der Bookeh Technik versucht.

Wenig überraschend (und es wird auch bei Tüte 4 und 5 wieder zu sehen sein), hab ich auch ier wieder seitlich abgeklebt und nur den Mittelstreifen bestempelt. Dann hab ich für ein bißchen Glanz goldenes Washi-Tape verwendet. Das Band ist von DoCrafts aus der Forever Friends Classic Decadence Serie und glitzert nicht wie eine Diskokugel, was ich sehr hübsch fand.

Das Motiv ist natürlich wieder von Crafter's Companion, auch hier wieder mit Copics koloriert und dann ausgeschnitten.

Das Band ist von Garn & Mehr und ichg laube, daß auch die Glöckchen mal von DoCrafts waren, die hab ich allerdings schon 2 Jahre, ich weiß es also nicht mehr so ganz genau.

Freitag, 11. Dezember 2015

Creative Friday #143 - Oh Tannenbaum

Und ich schon wieder. Diese Woche ist mal wieder was los auf meinem Blog, richtig ungewohnt, ne? Heute startet unsere letzte Challenge für 2015 bei Creative Friday und diesmal haben wir für euch das Thema

Oh Tannenbaum

Ich hab diesmal mal gaaaaanz tief in der Stempelkiste gewühlt und ein richtig altes Schätzchen hervor gezogen.

Das hier ist einer meiner allerersten Lili of the Valley Stempel überhaupt und wie so oft kam er nicht oft genug zum Einsatz. Koloriert ist das Motiv auch heute wieder mit Copics. ich müßte mich mal wieder in den Hintern treten und ein bißchen mit Wasserfarben üben *schäm*

Das Designpapier ist von First Edition, der Cardstock von Bazzill (Fawn, glaub ich) und der Glitzercardstock in Dunkelbraun müßte von Rayher sein.

Der Text ist mit einer Stanze von Karten-Kunst gestanzt, die Pailletten sind von Pretty Pink Posh und das Glitzerband ist wieder das 3mm Tacky Tape, das ich diesmal mit dunkelbraunem Glitter beglitzert habe.

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Lecker Plätzchen

Am Sonntag waren wir bei den Schwiegereltern zum Nikolaus eingeladen und als kleines Mitbringsel hab ich eine Tüte selbstgebackener Kekse überreicht, aber natürlich nicht einfach so, sondern standesgemäßt ;o)

Wie immer hab ich mich an Schwiegermutters Lieblingsfarbe orientiert und alles in Blau gehalten.

Das Motiv ist von C.C. Design, koloriert mit Copics und ausgeschnitten. Das Hintergrundpapier ist von Papercraft Scandinavia, der Cardstock von Bazzill und der Glitzer Vellum von DoCrafts. Der Text ist wieder mit der Stanze von Karten-Kunst gestanzt, aus dunkelbraunem Glitter Papier, ich glaube von Rayher.
Das Saumband hab ich irgendwann mal bei Crafty Ribbon gekauft, ist allerdings schon so einige Jahre her.

Die Tüten hab ich auch schon Jahre und weiß leider nicht mehr, wo ich die genau hier hatte. Könnte Ebay gewesen sein.

Montag, 7. Dezember 2015

Adventskalender 2015 - Tür 2

Ihr lieben Kinder, gebt fein acht, ich hab euch etwas mitgebracht und natürlich wieder mal zu spät, aber das Wochenende war mal wieder eine Übung in Sachen Streßtest und da hab vergessen, meinen 2. Post zu planen.

Das zweite Tütchen für den 2. Advent und Nikolaus sah so aus:

Diesmal eine kleine Tüte und die sind gleich schon viel einfacher zu gestalten :o)

Beim Hintergrund hab ich wieder etwa 2,5cm rechts und links abgeklebt und dann mit Distress Inks den dunklen Himmel gewischt. Die verwendeten Farben sind Faded Jeans, Salty Ocean und Chipped Sapphire (in dieser Reihenfolge). Zur Mitte hin bin ich einen Ticken heller geblieben. 
Die Sternenstempel im Hintergrund sind von Lawn Fawn und mit WOW Embossingpulver in Rich Pale Gold embossed. Die gelben Glitzersteinchen sind uralter Lagerbestand und waren mal von Frau Jittenmeier.

Das Hauptmotiv ist wieder von Crafter's Companion, koloriert mit Copics und dann ausgeschnitten. Da das Geweih einfach nicht ganz sauer ausgeschnitten werden konnte, hab ich da einen Rand gelassen und den hinterher mit dem Copic in B97 eingefärbt, die Farbe paßte sehr gut zum Hintergrund.

Den Schnee hab ich mit einer Stanze von Lawn Fawn gestanzt und der Text ist wieder von Karten-Kunst.