Donnerstag, 30. Juli 2015

Mehr Woodland Friends

Heute gibt es mehr Woodland Friends, denn die Karte kam natürlich nicht einsam und allein in dem Paket an, sondern wurde begleitet von 2 Geschenken. Das erste war eine Memory Box Stanze, die ich irgendwie anders verpacken wollte als einfach nur in Geschenkpapier und so entstand dieses etwas, was ich jetzt einfach mal "Manila Envelope Card" taufe, weil man das natürlich auch als Karte gestalten könnte und statt der Stanze einen Brief reinstecken könnte.

Das Motiv ist wie schon erwähnt, auch aus dem Woodland Friends Set, wieder ausgestanzt mit einer Stanze von Lawn Fawn, diesmal allerdings ohne die abgerundeten Ecken. Koloriert ist das Motiv auch heute wiede rmit Copics.
Designpapier und Cardstock sind von Stampin' Up. Ich liebe dieses neue Design aus den DP Blöcken ganz besonders. Ich war allerdings überrascht, daß sich die Haptik und Optik des Papieres an sich sehr verändert hat. Ich habe die Blöcke aus den Jahren 13 - 15 nicht, darum fehlt mir da der Vergleich, aber farblich passen die Papiere nicht so richtig mit den ersten Blöcken von 11 - 13 zusammen, obwohl es ja größtenteils noch immer die gleichen Farbtöne sind. Etwas merkwürdig.
Das Garn ist von Garn & Mehr, die Brads müßten von Basic Grey sein und sind schon uuuuralt. Die Blümchen sind imt einem Martha Stewart Stanzer gestanzt und mit Stickles und Glossy Accents dekoriert.

Ganz bastelfremd gab es dazu noch ein Buch und ausnahmsweise hab ich mir da auch ein kleines bißchen Mühe mit dem Verpacken gegeben. Ich muß gestehen, ich bin was das angeht fast ein wenig ein Mann, aber Dani verpackt Geschenke immer so wunderschön, daß ich immer ein schlechtes Gewissen habe, wenn ich einfach nur Papier drum wickle und es so verschicke *lach*.

Das Foto ist leider nicht das Beste, aber das liegt am Packpapier, das ein bißchen glänzt. Ich habe das 3. Motiv aus dem Set in Archival Ink Coffee gestempelt und es einfach so gelassen. Der Spruch ist von Lawn Fawn. Die Blümchen sind ja schon alte Bekannte, nur diesmal mit gelben Stickles und das Band ist einfach ein weißes, dickes Juteband.

Eiiiigentlich wollte ich auch das 4. Motiv noch verwenden, ein süßer kleiner Igel, aber dann wurde die Zeit knapp. Hah! Mein "Time Management" ist immer noch voll für die Füße. Das wird wohl auch in diesem Leben nicht mehr besser, ich sollte es langsam einsehen und akzeptieren *lach*

1 Kommentar:

  1. Huhu,
    deine Verpackungen und das Geschenkpapier sind total niedlich !!!
    Ich binn auch eher faul was das Geschenke einpacken angeht :(
    Aber deine Version sieht - trotz des wenigen Aufwandes toll aus.
    Wünsche dir ein tolles Wochende !!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen