Mittwoch, 3. Juni 2015

Lady in Pink

Ich hatte ja schon vor einiger Zeit mit mehr Schüttelkarten gedroht, sobald ich mir ein paar Bogen Moosgummi angeschafft habe... na ja, okay, das Moosgummi hatte ich schon sehr bald nach der Ankündigung, aber die erste Karte hat jetzt zugegeben auf sich warten lassen. Dafür finde ich aber, daß sie irgendwie gelungen ist ;o)

Der Radiergummi kam auch wieder zum Einsatz und ich hab auf der Karte mal eine Mischung aus seeeeehr altem und sehr neuem Bestand verwendet. Man erkennt es auf dem Foto nicht so gut, aber ich habe mit Glimmer Mists rumgewutzt, etwas, was ich schon seit gut 5 Jahren habe, aber fast nie benutze *schäm*, dafür diesmal gleich in 3 Farben, außerdem die auch schon einige Jahre alte Herzstanzform von XCut. Der Text ist von Lili of the Valley und auch nicht mehr ganz taufrisch, wird allerdings von allen Textstempeln, die ich so habe, wohl am meisten genutzt, wenn ich ehrlich bin.

Ganz neu sind Motiv + passende Stanze von C.C. Design, die Journaling Card Stanze von Lawn Fawn und die Stitched Rectangle Stanze, ebenfalls von Lawn Fawn, mit der ich den Stickrand in den Streifen Savanne gestanzt hab. Der obere Teil der Karte war ursprünglich sehr nackig, das hat mich seit Tagen irgendwie angepiekst, bis mir gestern dann endlich einfiel, was ich noch drauf packen wollte.

Das Moosgummi hab ich flächig unter das Panel geklebt und nur den Herzteil vorher ausgeschnitten. Man kann es auch stanzen und wirklich millimetergenau einpassen, aber ich hab einfach mit dem Bleistift den Rand gezogen und dann ein bißchen Zugabe gegeben, damit das Moosgummi nicht rausblitzt. Ging schneller und war weniger frickelig.

Außerdem hab ich Montag ein bißchen an meinem Blog herum gebastelt und die Designvorlage geändert. Damit konnte ich jetzt endlich die Antwortfunktion für die Kommentare einschalten, das ging bei meiner vorherigen Vorlage nämlich nicht und fand ich immer sehr blöd, wenn mir direkte Fragen in den Kommentaren gestellt wurden. Und selbst wenn ihr nicht kommentieren wollt, könnt ihr mich ab jetzt mit einem einfachen Klick in das Kästchen ganz am Ende des Eintrages wissen lassen, ob euch die Karte gefiel. Das ist wohl extra für so Kommentarmuffel wie mich erfunden worden, ich kommentiere nämlich leider auch nur sehr, sehr selten. Schande auf mein Haupt. :o(

Also, ab jetzt ist es ganz einfach, Fragen zu stellen und eine Antwort zu kriegen, wenn ihr irgendwas ganz dringend wissen wollt :o)

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden...!
    Und dein Blog ist auch hübsch geworden!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis auf den Header, aber dafür hatte ich erstmal keinen Nerv mehr :o))

      Löschen