Mittwoch, 10. Juni 2015

Hugs & Kisses

Ich hatte es schon vor einigen Jahren hier mal geschrieben, aber gestern hab ich mal wieder von neuem festgestellt, daß bei mir Basteln + Schweigen der Lämmer = supersüße rosa Karten bedeutet ROFL. Fragt mich nicht, warum Hannibal diese Wirkung auf mich hat.

Stampin' Up hat mir gestern außerdem freundlicherweise meine erste Bestellung aus dem neuen Katalog geliefert und sie haben ein Monster geschaffen! Taupe! Wo bist du nur mein ganzes Leben gewesen? Wen bei Stampin' Up muß man wohl bestechen, damit diese Farbe später in die Neutralfarben aufgenommen wird? Ich will nie wieder ohne sein.

Die Maus ist aus der brandneuen Kollektion von Stacey Yacula, die ihr bei Purple Onion Design kaufen könnt. Diesmal hab ich mit Distress Inks koloriert. Der Hintergrund ist mit Glimmer Mist in Antique Brass und einer Schablone von Heidi Swapp gestaltet. Die Strukturpaste hab ich diesmal auch mit Distress Ink eingefärbt. Das Herz, das die Maus festhält, hab ich außerdem noch mit Wink of Stella Brush Pen in transparent beglitzert.

Freitag sehen wir uns dann mit meinem ersten DT Werk für Creative Friday wieder. Es ist toll, wieder im Sattel zu sitzen, hoffentlich ab jetzt wieder für lange Zeit ohne blöde Kreatiefs. :o)

1 Kommentar:

  1. Jesses, ist das ein zuckersüßes Kärtchen. Das ist ja schon fast Diabetes-verdächtig.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen