Montag, 18. Mai 2015

Männerkarten... ein Alptraum

Fallen euch Karten für Männer auch so dermaßen schwer? Ich bin da ja ein absoluter Nixplaner, was so was angeht. Ich surfe dann immer stundenlang durch die Google Bildersuche, in der Hoffnung, etwas zu finden, was ich kopieren kann und möglichst nicht zu mädchenhaft aussieht. So auch diesmal wieder für die Geburtstagskarte meines Schwiegervaters. 

Ich war mir bei der Karte für ihn nur sicher, daß ich mein "Tape It" Set, das ich mir noch im SU Abverkauf für den aktuellen Katalog geleistet hatte, dafür verwenden wollte, aber dann hörte es auch schon auf. Diese Karte ist zwischen 1:30 und 3:00 nachts entstanden, darum hab ich in meiner da schon vorangeschrittenen geistigen Umnachtung vergessen, mir die Seite zu merken, von der ich die Idee hab, aber ich werde sie nachträglich nochmal raussuchen und dann verlinken, der Firefox Chronik sei gedankt *g*

Generell muß ich unbedingt mal wieder mehr Karten mit SU-Stempeln machen, ich vergesse immer wieder so schnell, wie hübsch ich sie dann doch finde, obwohl gar kein niedliches Motiv drauf ist.

Jetzt, da der große Geburtstag rum ist, liegt noch eine Woche Urlaub vor mir. Ich versuche gerade tapfer, mich dazu zu animieren, diese Woche die Decke in meinem Büro / Bastelzimmer zu streichen, damit endlich meine neue Lampe montiert werden kann. Wenn man dafür bloß nicht so viel Zeug aus dem Zimmer räumen müßte, weil man beim besten Willen nicht einfach alles mit Folie abdecken kann *seufz*.

Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Motivationsgedanken schicken ;o)

(Aber ehrlich gesagt schätze ich, die Wahrscheinlichkeit ist jetzt sehr viel höher, daß ich diese Woche Unmengen an Karten basteln werde, statt die blöde Decke zu streichen, ich kenn mich doch.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen