Mittwoch, 18. März 2015

Ministempel, Mini-Lesezeichen :o)

Heute mal keine Karte, sondern ein kleines Lesezeichen, total und absolut inspiriert von der lieben Simone, weil ich bei ihr nicht nur auf die Stanze gestoßen bin (von Paper Smooches), die kleine Schnecke hat sie auch für eines ihrer Lesezeichen verwendet *g*.



Sie hat aber auch die ideale Größe, sonst hab ich recht wenige Motive, die so klein sind. Eigentlich wollte ich schon bald wieder bei Purple Onion bestellen, aber gestern hab ich gesehen, daß der Wechselkurs von Euro zu Dollar gerade nahezu 1 zu 1 ist, das ist ja ein Alptraum O__o. Also warte ich erstmal auf den April Release von C.C. Design und gucke dann, wo ich wie viel Geld lasse für April.

Apropos C.C. Design. Gestern kamen meine neuen Stempel und Stanzen. Leider ging diesmal was schief und Lucy With Bunny hat gefehlt, aber es waren ja noch 3 andere Ostermotive im Päckchen, dann werde ich erstmal die verarbeiten und vielleicht, mit ganz viel Glück, schafft es Lucy auch noch kurz vor Ostern hierher, je nachem, ob C.C. mir jetzt das Geld für den Stempel gutschreibt oder einen Stempel separat zuschickt, das weiß ich noch nicht.

Mit der kleinen Schnecke hab ich übrigens nicht nur mein Lieblingspapier für Aquarell-Koloration gefunden, sondern auch ein paar meiner Lieblings-Farbkombies. Shaded Lilac ist ganz oben auf der Liste, hier hab ich auch keine Zweitfarbe verwendet. Für den Schneckenkörper und auch ab jetzt blonde Haare nehme ich Antique Linen und Brushed Curderoy. Und bei Gras geht bei mir nichts über Peeled Paint and Mowed Lawn. Aber das nur am Rande.

Gestern und Montag hab ich außerdem ein bißchen was geschafft, es reißt also noch nicht wieder ab. Yay.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen