Samstag, 14. Februar 2015

Frohe Ostern Teil 1

Edit: Okay, ich hab sogar das Posten verlernt *schäm*. Die hättet ihr heute früh um 9 eigentlich schon sehen können sollen.

--------------------------------------------------------------------------------

Meine liebe Dani sagte neulich so schön, bei ihr würden schon die Hasen über den Basteltisch hoppeln und dem kann ich nur zustimmen, mir sind auch schon ein paar Osterkärtchen vom Tisch gehüpft.

Wie bereits im letzten Post erwähnt, hab ich mich ja ein bißchen entliebt, was Motive von Magnolia angeht, obwohl ich meine "alten" Motive natürlich noch alle haben und auch zu behalten gedenke, aber mit dieser Entliebung ist meine Liebe zu anderen Motiven sehr stark gewachsen. Unter anderem zu den süßen Motiven von C.C. Designs und davon hab ich für diese Karte wieder eins hervor gekramt :o)

Meine zweite Karte nach sehr langer Pause und als ich an diesem Punkt war, wollte ich irgendwie nicht mehr an ihr weiter fuhrwerken. Ich hatte wirklich ganz plötzlich das Gefühl, die ist jetzt fertig. Was meint ihr? Ist sie vielleicht doch zu schmucklos und simpel? 
Ich hoffe, ich werde die Unsicherheit bald wieder los *schäm*. Im Moment hab ich so ein bißchen das Gefühl, ich hinterfrage zu viel. Vielleicht auch nur Einbildung.

Im Moment räume ich mein Bastelzimmer um. Ich versuche, etwas Unruhe heraus zu nehmen und ich bin überrascht, was schon kleine Veränderungen bewirken können. Vorgestern hab ich meine Copics umgeräumt und seit sie an ihrem neuen Platz stehen, hab ich schon 6 Motive koloriert. Aus ein paar davon werden hoffentlich über dieses Wochenende dann auch Karten.

1 Kommentar:

  1. Das Kärtchen ist wunderschön!! Gefällt mir sehr gut.
    Lg stine

    AntwortenLöschen