Dienstag, 22. Januar 2013

Nachträglich - SEME Criss-Cross Karte

Man, man, man. Ich hatte meine Karte schon über eine Woche fertig, bin aber nie dazu gekommen, ein Foto zu machen und was war? Klar, ab Donnerstag lag ich richtig fest auf der Nase :o( Bis inklusive gestern war ich leider zu gar nichts zu gebrauchen, aber heute fühle ich mich Gott sei Dank endlich wieder halbwegs gut. Also holen wir mal schnell die Versäumnisse nach, so weit das geht.

Die Karten der anderen habt ihr ja mit Sicherheit schon lange gesehen, aber hier ist dann endlich meine:



Ich wollte es mal etwas anders machen, und habe deshalb das Innere bestempelt und das Äußere weitesgehend schlecht gelassen.

Dienstag, 15. Januar 2013

Family & Friends - Blog-Hop zum 1. Geburtstag

Hallo meine Lieben!

Es ist immer wieder faszinierend, wie schnell die Zeit vergeht. In zwei Wochen feiern wir bereits den ersten Geburtstag mit der Family & Friends Challenge.

Zur Feier dieses Ereignisses haben wir einen kleinen Blog-Hop für euch vorbereitet und ich hoffe, es hat euch bisher gefallen, was ihr auf den Blogs meiner DT-Kollegen zu sehen bekommen habt.

Ihr solltet von Olafs Blog zu mir gekommen sein. Falls das nicht so ist oder ihr gar nur zufällig in diesen Post gestolpert seid, dann geht bitte zurück an den Anfang und hüpft der Reihenfolge nach, denn wenn ihr unsere tollen Geburtstagsgewinne abstauben wollt, dann müßt ihr sicher stellen, daß ihr auf jedem DT Blog wart und überall einen Kommentar hinterlassen :o)

Hi Everyone!

Isn't it just amazing how fast time goes by? In two weeks time our Family & Friends challenge will be one year old already.

To celebrate this, we've decided to have a little blog-hop for you and I hope you liked so far what you've seen on my fellow teamies' blogs.

You should have arrived here via Olaf's blog. If you didn't or just happened to stumble accross my blog for some reason or other, please go back to the beginning and hop along in the correct order, because if you want to win one of our great birthday prices, you'll have to visit and leave a comment on every DT blog and on the Challengeblog itself :o)

Es dürfte wenig überraschen, daß wir uns für diesen Blog-Hop das Thema Geburtstag ausgesucht haben. Und das ist meine Karte dazu:

It is probably not that much of a surprise that we chose Birthday as our theme for this blog-hop. And this is my card:

Ein schnelles Kärtchen, ich gebe es zu, aber mich hat leider die Rüsselseuche erwischt (mein Mann hat sie ins Haus geschleppt) und zu mehr war ich so nicht fähig *lach*. Und das ist auch der Grund, warum mir das Katzenhaar entwischt ist, das für den wundervoll filigranen "Schnörkel" unter dem Spruch verantwortlich ist. Diese Biester sind echt überall. Können die nicht einfach an den Katzen bleiben, wo sie hingehören? 

I'll have to admit a quick and fast card, but my excuse would be the cold I caught (curtesy to my much loved boyfriend, who brought it home with him) and I just wasn't able to do much more than that LOL. It is also the reason why the cat hair sticking to my sentiment stamp escaped my notice prior to stamping the sentiment and ruining my card with this wonderful "swirl" it created underneath my sentiment *grumbles*. Why can't these damn things keep stuck at the cats where they belong?

Damit habt ihr es auch geschafft, ich bin quasi die letzte Station auf eurer Reise. Wenn ihr mit in unseren Lostopf hüpfen und vielleicht ein Gewinner werden wollt, dann solltet ihr aber jetzt noch einmal auf dem Challengeblog vorbeischauen und dort einen finalen Kommentar hinterlassen und euch in InLinkz eintragen. Viel Glück!

You've nearly made it, I'm more and less your last stop on this journey. If you would like to have a chance at our prices, you should finish one final step and go back to our challenge blog, where you'll need to leave one last comment and enter your name into InLinkz. Good luck!   

Montag, 14. Januar 2013

Stamp with Fun #194 - Sketch

Hallo ihr Lieben! Heute haben wir wieder einen tollen Sketch für euch bei Stamp with Fun, dieses Mal von unserer lieben Andrea.

Hi all! Today we have a great sketch for you to follow at Stamp with Fun, this time from our dear Andrea.

Das große Ziel für dieses Jahr ist ja, nicht nur genug Weihnachts-, sondern auch genug Geburtstagskarten zu haben. Da die Liste mit den Geburtsagskarten aber sogar noch länger ist als die mit den Weihnachtskarten *haare rauf*, ist das eine ECHTE Herausforderung. Fangen wir also besser gleich an *g*

My big goal for this is to not only have a Christmas card for everyone I need one for, but also a birthday card (I was lacking those a lot last year). And since the list for the birthday cards is even longer than the Christmas list, I'd better get started right away and never slow down *g*

Rezept / Recipe:

Stamps: Tiddly Inks, LotV
Ink: Stampin' Up Soft Suede & Espresso
Cardstock: Bazzill Bark & Vanilla
Patterned Paper: My Mind's Eye
Colroing: Copics
Ribbon: From stash
Charm: Whiff of Joy

Samstag, 12. Januar 2013

SEME - Kalenderkarte

Noch ist das Jahr jung und es ist noch nicht zu spät, einige liebe Menschen mit einer Kalenderkarte zu überraschen, die sie wie einen Tischkalender an ihrem Arbeitsplatz oder zu Hause auf dem Schreibtisch, neben dem Telefon etc. pp. platzieren können. Im Stil einer Easelkarte sind diese Karten auch unheimlich schnell gemacht und wer die kleinen Kalender, die man fertig kaufen kann, nicht zur Hand hat, kann unsere Vorlage zur Hand nehmen und sich selbst einen Kalender machen.

Ich habe meinen Kalender mit keinen Brads "gebunden", daß ich keinen nichtpermanenten Kleber zur Hand hatte. So kann man die Blätter einfach abreisen, wenn der Monat rum ist.

Ansonsten bin ich auch heute wieder CAS Stil treu geblieben. Scheinbar hab ich auch 2013 einen Narren daran gefressen :o)

Rezept / Recipe:

Stamp: Magnolia
Ink: Memento Tuxedo Black & Stampin' Up Soft Suede
Cardstock: Stampin' Up & American Crafts
Patterned Paper: My Mind's Eye
Coloring: Copics
Pearls: Stampin' Up
Brads: Basic Grey

Mittwoch, 9. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil VI

Fiiiiinaaaale! *lach*

Meine letzte Karte, zumindest bis Oktober, dann ist der Geburtstag und dann gibt es wie gesagt Weihnachtskarten in größerer Menge.

Für diese Karte hab ich das leider nicht mehr länger erhältliche Set Zeitlos benutzt. Ich finde es so schade, daß das Set nicht länger im Programm von SU ist. Es war wirklich ein so schönes und total vielseitiges Set. :o(

Na ja, ich hab's ja *g*

So, ich hoffe, die vielen Omakarten haben euch nicht zu sehr gelangweilt, aber ich hab mich bemüht, sie nicht omahaft zu machen, deshalb hoffe ich, sie haben doch eher inspiriert und gefallen :o). Oma war zumindest sehr erfreut.

Dienstag, 8. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil V

Ihr habt es bald geschafft. Das ist mein vorletzter Post zu dem Thema :o)

Meine heutige Karte ist ein bißchen aufwändiger als die bisherigen:

Aber eigentlich auch nur ein bißchen. Ich habe diese Karte mal auf einem US Blog als Hochzeitskarte gesehen. Aber ich finde, als elegante Geburtstagskarte geht sie auch durch. Ich hab aber mal bewußt keinen Text gestempelt, so kann man sich das ganze offen halten.

Montag, 7. Januar 2013

Stamp with Fun #193 - Tee / Tea

Wir sind zurüüück! Habt ihr uns vermißt? Ab heute beginnt das  auch bei Stamp with Fun das neue Challengejahr. Und wir starten mit einem leckeren Thema: Tee

We are baaack! Did you miss us? Starting today the new challenge year beginns at Stamp with Fun today and we start with a truly delicious theme: Tea.


Das Thema schrie ja förmlich danach, daß ich mich endlich mal wieder um meine vernachlässigten Teedosen zum Pimpen kümmere und das ist dabei herausgekommen :o)

This theme was really screaming for me to get back to my poor, neglected tea tins, which I've been planning to pimp for months and months now and this is what I came up with this time :o)
 

Sonntag, 6. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil IV

Unter weiter. Heute wechseln wir thematisch zu den Blumen, auch wenn noch ein Schmetterling dabei ist *gg*.

Auch diese Karte gibt es wieder zweimal.

Das war aber jetzt die letzte mit Schmetterling, versprochen. Diese hier ist übrigens von allen mein persönlicher Favorit und sowohl die Blume als auch der Schmetterling stammen aus Sets der kommenden SAB Aktion :o)

Samstag, 5. Januar 2013

SEME - Neujahrsgruß

Hallo meine Lieben!

Tja, was sagt man dazu? Außer Spesen ist gestern nix gewesen. Ich bin ein nervliches Wrack und hab zwei zerstochene Armbeugen, aber da weder der Arzt noch die Arzthelferin einen Venenzugang legen konnte (danke Oma, die oberzickigen Venen hab ich von dir geerbt!), wurde der Termin um 4 Wochen verschoben, da jetzt doch der Anästhesist mitspielen muß. Danke an diejenigen, die die Daumen gedrückt und an mich gedacht haben. Dürft ihr am 6. Februar dann nochmal wiederholen *lach*.

Heute möchten wir euch bei SEME im neuen Jahr willkommen heißen und haben einige Neujahrskarten für euch vorbereitet.

Meine ist passend zu den meisten meiner Weihnachtskarten im CAS Stil entstanden.

Ich sag euch, Frau hat gefühlte 25.000 Stempel, aber ich hab nicht ein "Frohes, neues Jahr" *lach*. Kaum zu glauben oder? Nichtmal ein "Happy New Year" Nix! Dieser "Halbspruch" stammt aus dem Set Perfekte Pärchen von Stampin' Up, aber ich bin echt der Meinung, das dumme "und" hätten sie weglassen können. Jaaa, ich weiß, Pärchen, weil immer zwei zusammen passen, aber was ist denn, wenn man mal keine kombinierte Karte machen will.

Na ja, was für die Shoppingliste 2013 :o))

Morgen geht es dann erstmal weiter mit einer Karte aus dem Großauftrag für meine Oma.

Freitag, 4. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil III

Wenn ihr das lest, bin ich vermutlich schon völlig in Panik verfallen O__o. Um 14:30 geht es los und ja, ich habe tierische Angst davor. Zahnärzte können fast alles mit mir machen, aber Zähne rausreißen... geht gar nicht. Been there, done that, war scheiße.

Hoffentlich hält der Dämmerschlaf, was der Doktor versprochen hat und ich weiß hinterher nix mehr von dem, was in dem Zeitraum passiert ist.

Aber hier endlich mal was Schönes, die versprochenen Schmetterlinge. Diese Karte hab ich zweimal in den selben Farben gemacht, darum nur ein Foto.

Morgen ist SEME Zeit, darum erst am Sonntag mehr vom Großauftrag (und ein Schmetterling ist auch dabei XD)

Donnerstag, 3. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil II

Und schon geht's weiter mit noch mehr Schmetterlingen. Diese Karten gefielen mir dann schon deutlich besser. Vielleicht nochmal in anderen Farben zu einem späteren Zeitpunkt, aber das Layout gefällt mir so.


Morgen gibt es noch einmal Schmetterlinge und ab dann wird es eher blumig. :o)

Mittwoch, 2. Januar 2013

Großauftrag für die Großmutter - Teil I

Dieses Jahr hat meine Oma von mir einen Packen Karten zu Weihnachten bekommen, weil sie sich vor kurzem beschwert hat, daß sie keine mehr hätte. Na ja, nichts leichter als das oder? Ich hab immer jede Karte zweimal gemacht. Manchmal genau identisch, manchmal in verschiedenen Farben. Da übermorgen meine Zahn-OP ansteht und ich noch nicht weiß, ab wann ich wieder basteln werde, dachte ich jetzt wäre doch eine gute Gelegenheit, euch diese Karten zu zeigen.

Thematisch kann man sie einteilen in "Schmetterling" und "Blumen" und sie sind erstmal alle zum Thema Geburtstag und Glückwunsch. Zu ihrem eigenen Geburtstag wird sie dann Weihnachtskarten bekommen, aber da hatte ich dann doch so kurz vor Weihnachten keine Lust mehr *g*


Das sind die beiden Karten, die mir persönlich am Ende am wenigstens gefielen. Darum schaffen wir die gleich mal als erstes aus dem Weg :o)
Vielleicht überarbeite ich dieses Kartenlayout nochmal. Schon möglich, daß man das doch noch irgendwie verbessern kann.

Dienstag, 1. Januar 2013

Family & Friends #12 - Rezept

Ein frohes neues Jahr alle miteinander!

A happy new year everyone!

Ist das nicht der Hammer, wie schnell die Zeit doch vergeht? Heute startet schon die 12. Challenge bei Family & Friends. Wow.

Diesen Monat haben wir ein Rezept für euch, das ihr umsetzen könnt. Es ist zugegeben eher etwas für unsere Papierbastler, aber ich hoffe, das ist in Ordnung für euch.

Das Rezept lautet:

2 Papiere, die Farbe blau und Brads oder Eylets

Isn't it just amazing how fast time runs by at the moment? Today we bring you our 12th challenge at Family & Friends already. Wow.

This month we have a recipe for you to follow. It is admittedly more for our paper crafters, but I hope that is still okay for all of you.

This recipe is:

2 Papers, the color blue, brads or eyelets

Aus meiner Bastelwerkstatt ist ein weiterer Bilderrahmen, der zum Notizzettelhalter umfunktioniert wurde, entsprungen. Ich hab mir ein paar Miniklammern zugelegt, die etwas besser geeignet sind, die Notizen zu halten und außerdem endlich einen deutschen Textstempel für Notizen (aus einer super Stempelplatte aus Juttas Kreativshop!)

I made another holder for little notes, using once again picture frame. I bought some tiny pegs, which are absolutely perfect and better suited to hold the notes and I also got my hands on a German text stamp for "notes". This is really rare :o)

Rezept / Recipe:

Stamps: Magnolia, Juttas Kreativshop
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Soft Suede
Cardstock: Bazzill Bark & Vanilla
Patterned Paper: Magnolia & Stampin' Up
Coloring: Copics
Dies & Punches: Magnolia & Stampin' Up
Pegs: Vaessen
Pearls: Summer Ray
Brad: Stampin' Up