Samstag, 31. März 2012

Seme Challenge #27

Hallo ihr Lieben! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, auch wenn uns das Wetter ja wohl mal so was von im Stich gelassen hat. Aber gut, kann man wohl nicht ändern, aber das gibt einem immerhin Zeit zum Basteln und wir hätten ab heute bei SEME genau das Richtige für euch, einen tollen Sketch von Kathrin und die Option, eine Osterkarte daraus zu werkeln.

Hey there! I hope you have a fabulous weekend, even though the weather god left us high and dry this week. Oh well, there's nothing we can change about that, is there, but at least this bad weather gives us enough time to get some crafting done and at SEME we have the perfect inspiration for you: A fab sketch by Kathrin an the optional challenge of making an Easter card.


Das hier ist eines meiner ältesten Lili of the Valley Motive und ich hab es noch nie benutzt, ist das zu glauben? Ursprünglich wollte ich sie nur grün und gelb halten, aber da fehlte mir dann doch was und so kam doch tatsächlich mal wieder Orange dazu *g*

This is one of my oldest Lili of the Valley stamps and can you imagine that I am using it for the very first time? Originally I intended to just use yellow and green on my card, but I felt that there was something missing and if you believe it or not, I decided to use some orange *g*

Mir gefiel mein Motiv rund besser, darum hab ich den Sketch leicht abgewandelt.

I liked my image cut round better, therefore I modified the sketch a bit.


Rezept / Recipe:

Stamps:
Lili of the Valley & Stampin' Up
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Peach Parfait & Soft Suede
Cardstock: Stampin' Up Peach Parfait
Patterned Paper: Stampin' Up
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, Magnolia, Stampin' Up
Pearls: 3-5mm yellow flatback pearls
Other: Stickles "Crystal", cheese cloth

Donnerstag, 29. März 2012

Hanna & Friends #138 - Sketch

Hallo ihr Lieben! Die Woche rast wieder an uns vorbei, unglaublich. Es ist schon wieder Donnerstag und damit Zeit für Hanna & Friends, diese Woche mit einem tollen Sketch von unserer lieben Jasmin.

Hi everyone! This week is speeding by so wicked fast, it's unbelievable. Thursday already and therefore time for Hanna & Friends, this week with a fab sketch by our dear Jasmin.


Ich habe im Moment definitiv eine Saturated Canary Phase, aber auch dieses Motiv schlummert jetzt schon Monate auf meinem Rechner und mußte doch endlich mal auf einer Karte verarbeitet werden. Es ist so super schön und hat es nicht verdient, so lange mißachtet zu werden *g* Außerdem ist die Karte heute mal wieder nicht ganz so bunt wie die letzten.

I'm definitely on some kind of Saturated Canary trip at the moment, but this image has been laying dormant on my computer for months now and I just had to make a card with it now. It's so super gorgeous, it's just not right to neglect it for such a long time *g*. This time I decided not to use as many different colours on my card like I did lately.



Rezept / Recipe:

Stamps:
Saturated Canary digi, Stampin' Up
Ink: Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Stampin' Up Crumb Cake & Early Espresso
Patterned Paper: Stampin' Up Crumb Cake, Early Espresso, Baja Breeze & Island Indigo
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Spellbinders, Martha Stewart, Stampin' Up
Flowers: Wild Orchid Crafts
Pearls: 3 - 5 mm ivory flatback pearls from Summer Ray
Other: Dark brown sewing yarn

Montag, 26. März 2012

Stamp with Fun #154 - Sketch

Hallo ihr Lieben! Das Wochenende war wieder traumhaft schön, schade daß es heute schon wieder ins Büro geht, aber ich hoffe bereits aufs nächste wunderbare Wochenende *lach*
Der Wochenanfang bringt aber wie immer auch etwas Schönes, diese Woche wieder einen klasse Sketch bei Stamp with Fun!

Hi everyone! We had such a beautiful weekend, it's sad that I have to spend the next five days in the office, but I am already hoping for the next perfect weekend LOL
The beginning of the weeks brings something beautiful as well though, as always: A great new sketch at Stamp with Fun!

Für meine Karte mußte auch heute wieder einer der tollen Stempel von Krista Smith dran glauben :o) Eigentlich dachte ich ursprünglich mal, ich brauchte so gut wie keine Osterkarten, aber mittlerweile ist bei mir eine echte Osterproduktion angelaufen. Wenig überraschend hier also eine Osterkarte.

I used one of the fab stamps from Krista Smith for my card... again :o) A few weeks ago I still thought I wouldn't need more than a couple of easter cards, but in the meantime I really started an easter production *gg*. So no big surprise, I have an easter card to show today.


Rezept / Recipe

Stamps:
Saturated Canary & Stampin' Up
Ink: Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Stampin' Up Certainly Celery, Bazzill Lemonade
Patterned Paper: First Edition
Coloring: Copics
Dies & Punches: Martha Stewart, Stampin' Up
Bling: Stampin' Up rhinestones
Other: Cheesecloth

Donnerstag, 22. März 2012

Hanna & Friends 137 - Blumen / Flowers

Und wie versprochen, hier bin ich auch schon mit dem nächsten Körbchen. Es ist dem von Montag auffällig ähnlich, aber das war natürlich volle Absicht, denn diese Körbchen sind für Geschwister gedacht und darum sollten sie sich möglichst wenig voneinander unterscheiden, damit es keinen Streit gibt ;o)
Inhaltlich werden sie natürlich auch so gut wie gleich sein.

And here I am as promised with my next easter basket already. I know it's very much alike the one I showed on Monday, but of course this was fully intentional, as I am going to give those two baskets to a pair of sisters and I wanted to keep them as much alike as possible to avoid any kind of arguent between them ;o)
The content will of course be just as alike.

Wie es der Posttitel schon verrät, ist dies mein DT Beitrag für unsere neue Challenge bei Hanna & Friends. Diese Woche lautet das Thema "Blumen".

And as you already might have guessed from my post title, this is my DT project for our new challenge at Hanna & Friends, where we would like to "flowers" on your work.


Dieser Häschenstempel ist zusammen mit dem passenden Entenstempel mein absoluter Favorit vom letzten LotV Release. Einfach zu süß, um wahr zu sein.

This rabbit stamp together with the matching duck stamp, is my absolute favourite from the latest LotV release. They are just too cute for word, really.


Rezept / Recipe:

Stamp:
Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Stampin' Up Crumb Cake & Rosé, Bazzill Vanilla
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Martha Stewart
Ribbon: Seam Binding Ribbon from Crafty Ribbons
Flowers: Wild Orchid Crafts & Mulberry Flowers UK

Montag, 19. März 2012

Stamp with Fun #153 - Federn / Feathers

Schon wieder Montag. Ist das noch zu fassen? Das Wochenende war wieder schneller vorbei, als man gucken konnte. Aber wenigstens hab ich heute mal wieder was zu zeigen, das ist das Gute an Montagen *lach*
Diese Woche möchten wir bei Stamp with Fun alles rund um das Thema Federn sehen. Ihr könnt Federn auf euren Werken verwenden oder so wie ich "Federvieh" ;o)

Monday... again. Can you believe it? The weekend was ever faster than you could say quidditch. But at least Monday also means I have something to show to you, the one good thing on Mondays LOL.
This week we would like to see anything related to feathers at Stamp with Fun. You can either use any kind of feathers on your work or as I did, use an image of something feathery ;o)

Ich fürchte, ihr werdet in der nächsten Zeit noch ein paar mehr dieser Osterkörbe zu sehen kriegen. Mindestens mal noch 2, aber wer weiß schon so genau, ob ich dann auch wirklich aufhöre *g*. Dieses Mal hab ich eins der unglaublich putzigen neuen Motive von Lili of the Valley benutzt. Die Entenfamilie ist wirklich ganz unglaublich niedlich und mal was total Anderes in meiner Stempelsammlung.

I'm afraid in the next couple of weeks or so you'll see even more of these easter baskets on my blog. At least another 2, but who knows if I'll really stop then *g*. For this one I used one of these increcibly cute new Lili of the Valley stamps. This duck family is a truly unique stamp in my collection and unbelievable cute.


Rezept / Recipe:

Stamp:
Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Stampin' Up Rosé & Crumb Cake, Bazzill Vanilla
Coloring: Copics
Dies & Punches: Martha Stewart
Ribbon: Seam Binding Ribbon from Crafty Ribbons
Flowers: Wild Orchid Craft & Mulberry Flowers UK

Samstag, 17. März 2012

SEME Post It Buch / Sticky Note Pad

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, ihr habt genauso wundervolles Wetter dieses Wochenende wie wir hier im Süden, aber natürlich hoffe ich genauso, daß er etwas Zeit für uns findet, denn auch heute haben wir bei SEME eine hübsche Idee für euch, die darüber hinaus auch noch wahnsinnig schnell umgesetzt ist. Ein tolles Geschenk oder Tauschi für eine Messe.
Ich bin heute leider etwas knapp in der Zeit, darum gibt es heute keinen Post in Englisch und auch kein Rezept, was ich verwendet habe, bitte verzeiht mir ;o)



Donnerstag, 15. März 2012

Stempel-Magie #56 - Osterkorb/-nest -- Easter Basket

Und noch einmal ein fröhliches Hallo in die Runde. Das hier ist mein zweiter Post für heute, wenn ihr meinen Beitrag für die neue Challenge bei Hanna & Friends noch nicht gesehen habt, dann geht doch bitte einen Post zurück und schaut ihn euch an :o)
Und damit zu Stempel-Magie, wo wir in den nächsten zwei Wochen Osterkörbchen oder Osternester sehen möchten. Das Design Team hat eine fantastische Auswahl an Ideen für euch bereit gestellt, also schaut unbedingt mal auf dem Stempel-Magie Blog vorbei!

And hello again everyone! This is my second post for today. If you haven't seen my card for the new challenge at Hanna & Friends yet, please go back to my previous entry and have look :o)
And with this said we move on to Stempel-Magie. For the next 2 weeks we would like to see your easter baskets and nests. The design team has outdone itself this time and has brought you so many different ideas to inspire you, you just have to go over to the Stempel-Magie blog and have a look for yourself!


Ich habe mich für ein geflochtenes Körbchen entschieden und es mit allerlei Stanzteilen verziert. Gestempelt ist diesmal nur der Spruch *g*. Zum ersten mal gesehen hab ich diese Art von Körbchen bei meiner Freundin Susanne auf dem Blog, aber auch im aktuellen Magnoliaheft (das ich aber erst am Dienstag in meine Finger gekriegt habe *lach*) war es auch in einer kleineren, quadratischen Variante drin. Ich finde Susannes Format allerdings viel schöner und vor allem bietet dieses Körbchen unglaublich viel Raum, wie man sieht, hab ich versucht, es vollzupacken, aber selbst mit 3 Ostereiern und jeder Menge Süßigkeiten sieht es noch immer leer aus *lach*.

I decided on a woven basket and decorated it with lots and lots of punched elements. This time only the sentiment is stamped *g*. I saw this kind of basket on my friend Susanne's blog for the first time, but it's also one of the creations of the Magnolia design team in the current issue of the magazine (which I only got my hands on on Tuesday though LOL)in a smaller, square version. I like Susanne's version better though, it looks nicer and it's so spacious! As you can see even with three easter eggs and tons of sweets it still looks empty LOL

Hanna & Friends #136 - Sketch

Hallo ihr Lieben! Heute ist wieder ein sehr geschäftiger Tag auf meinem Blog. Heute um 12 wird es noch einmal einen zweiten Post geben, schaut also unbedingt nochmal vorbei, wenn ihr sehen wollt, was ich für Stempel-Magie gewerkelt habe.
Jetzt ist aber erstmal Zeit für Hanna und bei Hanna & Friends haben wir diese Woche einen wunderbaren Sketch von der lieben Diana für euch.

Hi everyone! Today will be one of the more busy days on my blog. At noon (CET) my next post will be up, so don't forget to come back and have another look, if you are interested in my creation for our new challenge at Stempel-Magie.
But now it's time for Hanna and at Hanna & Friends we have wonderful sketch for you by Diana.


Diese Woche ist Kenny K unser Sponsor und da Kenny uns extra für diese Challenge Motive zur Verfügung gestellt hat, haben wir diese natürlich auch kräftig genutzt. Ich muß ganz ehrlich zugeben, daß diese Motive bei mir nicht hoch im Kurs stehen, es klickt einfach nicht zwischen uns, aber dieses Mädel hier fand ich dann doch ganz süß und ich denke, mit ihr ist mir auch eine brauchbare Karte gelungen.

This week our sponsor is Kenny K and since Kenny graciously offered some of his stamps to the DT to use for this challenge, we of course did so gladly. I'll be honest with you, these images are not high up on my favorites list, me and Kenny K stamps just don't click, but this girl somehow managed to worm her way into my heart enough for me to make what I think of as a really okay card.


Rezept / Recipe:

Stamps:
Kenny K, Stempelglede
Ink: Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Java, Bark, Cantaloupe & Apricot
Patterned Paper: First Edition "New Leaf" Stack
Coloring: Copics
Dies & Punches: Magnolia, Stampin' Up
Ribbon: 3mm orange satin ribbon and seam binding ribbon from Crafty Ribbons
Flowers: Wild Orchid Crafts & Mulberry Flowers UK
Pearls: Orange glitter pearls and orange iridescent pearls from stash

Sonntag, 11. März 2012

Stamp with Fun #152 - Sketch

Hallo ihr Lieben! Ich habe heute noch einen Tag frei, nachdem ich schon das ganze Wochenende mit meinen Eltern zusammen hier in der Wohnung und vor allem auf der Terrasse gewerkelt habe. Wir wollen ja unsere Katzen gerne ohne Leinen auf die Terrasse lassen und dazu muß sie noch katzensicher gemacht werden. Es ist fast vollbracht *freu*, zweimal waren die beiden schon draußen und es ist echt so schön zu sehen, wie aufgeregt sie jeden Winkel unseres kleinen Gärtchens erkunden. Eine letzte Sicherheitslücke gibt es noch, die muß noch zugemacht werden und dann kann ich die beiden sogar unbeaufsichtigt lassen. Leider gibt es keine Abgrenzung zu den Nachbarn rundherum ist ja alles eingezäunt, aber zwischen den Gärten haben sie es den Mietern selbst überlassen und die Nachbarin hat so ein Sammelsurium da stehen. Ordentlicher Zaun wäre besser gewesen, aber gut, wir werden uns schon noch was einfallen lassen.

Hi everyone! I have the day off today after working on some of the little things that still needed to be done in our new apartment and of course in our small garden with the help of my parents. We would like to let our cats out into the garden without using leashes on them and to be able to do that we need to make the whole thing secure. It is nearly done now *happy dance*, they've been out two times already and it so beautiful to watch them explore and be so completely excited about everything. There is still one last security hole we have to close up, then we can even let them go out there unchaperoned. Sadly there is no real fence between the gardens of each appartment, only around the whole area. That would have made it so much easier, but we'll find a way somehow, we'll just have to be creative :o)

Aber mal zum eigentlichen Thema des Posts, ich will ja niemanden mit meinen Haustieren langweilen, wo es hier doch ums Basteln gehen soll. Heute haben wir einen tollen Sketch von Andrea für euch bei Stamp with Fun und ich hoffe, der wird euch inspirieren :o)

But back on topic now, I don't want to bore you with stories about my pets when you're here to see something crafty. Today we have a fab sketch for you by our dear Andrea over at Stamp with Fun and I hope it'll inspire you :o)


Ich habe eine Osterkarte damit gemacht und endlich mal dieses Motiv aus der letztjährigen Osterkollektion von Magnolia eingeweiht. Zeit wurde es ja.

I made an easter card and finally used this stamp from last year's easter collection by Magnolia. It was about time.


Rezept / Recipe:

Stamps:
Magnolia, Stampin' Up
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Bark & Vanilla
Patterned Paper: Stampin' Up & First Edition
Coloring: Copics
Dies & Punches: Martha Stewart, Stampin' Up
Flowers: Wild Orchid Crafts & Mulberry Flowers UK
Pearls: 3mm, 4mm and 5mm ivory flatback pearls from Summer Ray
Ribbon: Seam Binding Ribbon from Crafty Ribbons

Samstag, 10. März 2012

SEME No Black Lines Technik

Hallo ihr Lieben! Es ist Samstag und Zeit für eine neue Ausgabe vom Stempeleinmaleins. Heute zeigen wir euch eine neue Kolorationstechnik, die ihr vielleicht in den letzten paar Monaten immer wieder auf diversen Blogs gesehen habt. Bei dieser Technik, hat das gestempelte Motiv nach der Koloration keine oder fast keine sichtbaren Linien mehr, darum heißt sie auch "No Black Lines" Technik.

Hey everyone! It's Saturday and time for a new issue of the Stempeleinmaleins. Today we would like to show a new coloration technique you've probably seen numerous times on various blogs in the last few months. After you've colored your image you'll see no or nearly no outlines anymore and this is way it is called the "No Black Lines" technique.

Bei meinem Motiv könnt ihr noch ein paar Linien sehen, ich war unsicher, welche Farbe am besten zum Stempeln ist und hab mich für "London Fog" von Memento entschieden, das war allerdings noch zu dunkel für die ganz hellen Farbtöne. Sollte ich es noch einmal versuche, werde ich wohl mal "Desert Sand" oder "Angel Pink" probieren, mal sehen.

You can still see a few lines on my image, as I was unsure which ink I just use to stamp my image and decided on "London Fog" by Memento, which was still too dark for some of the lighter colors I used to color my image. If I try this technique again, I'll probably try "Desert Sand" or "Angel Pink" instead, the result might turn out much better.

Ich will ganz ehrlich sein, meins ist diese Technik nicht. Ich war auch von Anfang an nicht so begeistert wie viele andere Blogger, denn durch die fehlenden Linien wird das Motiv unscharf und wirkt dadurch wie ein verschwommenes Foto und das gefällt mir persönlich jetzt nicht wirklich. Etwas besser zur Geltung kommt eventuell der Faltenwurf der Kleidung.

To be completely honest, this technique is not my cup of tea. And it never was, I never was all excited about it like a lot of other people out there, because I think that the missing lines give you a somewhat blurred image, like an out of focus photo and that's not really something I like very much. On the other hand it really enhances folds on clothes and such things and makes it pop.

Rezept / Recipe:

Stamp:
Magnolia
Ink: Memento London Fog, Summer Sky, Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Bark, Stampin' Up Old Olive & So Saffron
Patterned Paper: Same very old Stampin' Up paper and just as old scraps from Bo Bunny
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, Martha Stewart
Flowers: Wild Orchid Crafts & Mulberry Flowers UK
Other: We 'R Memory Keepers Eyelets, Stickles "Crystal"

Donnerstag, 8. März 2012

Hanna & Friends #135 - Center Step Card

Einen frohen Donnerstag euch allen! Es ist Hanna-Tag und heute haben wir eine Kartenform als Herausforderung für euch. Wir möchten Center Step Cards sehen :o) Falls ihr diese Kartenform noch nicht kennt, dann schaut unbedingt mal auf dem Hanna Blog vorbei, Kiki hat eine Skizze vorbereitet, wie eine solche Karte gemacht wird.

Happy Thursday everone! It's Hanna-day and today we have card type as our challenge for you. We would like to see Center Step Cards :o) If you never made such a card before, hop over to the Hanna Challenge Blog, Kiki prepared a sketch for you on how to make such a card.

Wir haben diese Woche einen tollen und wie ich finde, super großzügigen Sponsor für unsere Challenge: Totally Stampalicious. Das Motiv von meiner Karte stammt aus diesem Shop und ist es nicht einfach bezaubernd? Totally Stampalicious stellt uns einen Gutschein im sagenhaften Wert von $25 zur Verfügung, wenn sich da das Mitmachen für euch nicht lohnt, dann weiß ich auch nicht mehr ;o)

This week we have fabulous and if you ask me amazingly generous new sponsor for our challenge: Totally Stampalicious. The image you see on my card is from their shop and isn't it just gorgeous? You can win a gift voucher to their shop this week with the unbelievable worth of $25! If that doesn't inspire you to take part and try your luck, I don't know what will ;o)


Rezept / Recipe:

Stamp:
Totally Stampalicious
Ink: Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Bark, Vanilla, Romance
Patterned Paper: Stampin' Up (Rosé I think)
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Spellbinders, Martha Stewart, Magnolia
Flowers: Wild Orchid Craft, Mulberry Flowers UK
Pearls: 3mm - 7mm ivory flatback pearls, partly old stash, partly from Summer Ray
Other: Stickles "Crystal"

Dienstag, 6. März 2012

Mushrooms just wanna have fun!

Das letzte Wochenende lief ja basteltechnisch eher suboptimal. Mein Beitrag für Samstag für SEME wurde nicht fertig, obwohl ich bereits donnerstags damit begonnen hatte, aber ständig hat mich irgendwer oder irgendwas dabei unterbrochen und das kombiniert mit den Vorbereitungen für den Geburtstagsbesuch von Ralfs Familie, führte zum kläglichen Versagen meinerseits.

From a crafting point of view the end of last week and the weekend went unbelievable bad. My SEME project for last Saturday, which I started to work on on Thursday actually, didn't get done in time, because I kept being interrupted from all sides and that combined with the preparations I had to make for the upcoming birthday visit from Ralf's family... complete failure.

Samstag war dann die Familie da, auch da konnte ich nicht basteln. Sonntag dann voller Elan ran ans Motiv, denn mehr als ein Motiv und ein bißchen Deko brauchte sie ja nicht mehr... das fertige Motiv paßte so was von überhaupt nicht zur so weit schon fertigen Karte, daß ich auch für den Sonntag SEME aufgab und mich statt dessen Stamp with Fun zuwandte. Und dann werkelte ich erstmal einige Stunden, war abends freudestrahlend fertig, lud die Karte hoch und stellte fest, die paßt nicht zum Thema, ich hatte eine Farbe einfach mal vergessen *argh*.

On Saturady there was of course no way at all to get any crafting done due to the visit. On Sunday I started out full of energy, all I needed for my SEME card was an image and some embellishments and I would be done... my finished image fit the card like crap and I gave up on SEME for Sunday as well, moving over to Stamp with Fun. I happily crafted away for several hours, finished in the evening satisfied with my work and really happy about it, uploaded the card into the group and noticed that my card didn't fit the challenge, because I forgot one of the colors I was supposed to use...

Na ja, für SwF gab es ja dann doch noch eine ganz schnelle Karte, wie er sehen konntet und hier ist jetzt meine ursprüngliche Karte und mein kleines Unglückskind *lach*

Well, I made another quick card for Stamp with Fun like you here yesterday and today I'd like to show you my "unlucky" card LOL


Mit dieser Karte möchte ich dann auch seit langem mal wieder an einer Challenge teilnehmen. Und zwar:

And as I haven't done that in ages I am going to submit my card for a challenge:

All That Scraps Wednesday Challenge - Sparkle


Rezept / Recipe:

Stamp:
C.C. Design
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Pear Pizzazz & Poppy Parade
Cardstock: Stampin' Up Pear Pizzazz & So Saffron, Bazzill Vanilla
Patterned Paper: Stampin' Up Pear Pizzazz
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, C.C. Design, Martha Stewart, Stampin' Up
Rhinestones: Stampin' Up
Other: Beige sewing yarn, Stickles Crystal & Stardust

Montag, 5. März 2012

Stamp with Fun #151 - Hellgrün / rosa -- light green / pink

Guten Morgen! Willkommen in einer neuen Woche. Irgendwie war das Wochenende wieder einmal viel zu kurz, aber das könnte auch daran gelegen haben, daß der ganze Samstag "ausgefallen" ist wegen Besuch. Die neue Woche startet auf alle Fälle frühlingshaft und ich hoffe, nicht nur auf meiner Karte. Ich habe gestern Erdbeeren gesetzt und wäre doch ganz froh, wenn jetzt kein Kälteeinbruch mehr käme.

Good morning! Welcome to a new wekk (of madness). The weekend was once again way too short, but I think this might be since most of my Saturday was practically nonexistent, because we had visitors. But anyway the new week starts with spring and I hope not just on my card, because I planted my very first strawberries yesterday and I would really appreciate it, if we wouldn't experience another mad temperature drop.

Stamp with Fun unterstützt den Frühling diese Woche ganz kräftig, denn wir möchten Werke in den herrlichen Farben Hellgrün und Rosa sehen :o)

Stamp with Fun supports spring as much as possible, because we would like to see projects using the wonderful springy colors light green and pink :o)


Rezept / Recipe:

Stamp:
Magnolia
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Blushing Bride & Early Espresso
Cardstock: Bazzill Bark
Patterned Paper: First Impression "Spring Feast"
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, Martha Stewart
Flowers: Wild Orchid Crafts & Mulberry Flowers UK
Pearls: 3mm, 4mm and 5mm ivory flatback pearls from Summer Ray

Donnerstag, 1. März 2012

Hanna & Friends #134 - Hängerchen / Hanger

Und hier ist nun auch endlich der letzte Post. Wie ihr ja sicher schon auf den Blogs der anderen DT Mitglieder und natürlich bei Hanna selbst gesehen habt, lautet unser Thema diese Woche Hängerchen.

And here comes my final post for today. As you have probably alreday seen on my teamies' blogs our theme for this week's challenge at Hanna & Friends is "hanger".

Ich habe mich für einen Wimpel entschieden und wieder eines der Motive von Krista Smith verwendet. Ich fand, diese kleine Artistin bot sich geradezu für eine schwebende Tätigkeit an *gg*. Wie dieser Wimpel aufgehängt werden soll, entscheidet die Empfängerin, darum habe ich keine Aufhängung angebracht.

I chose to make a pennant for this challenge and used one of the fab digis by Krista Smith again. This artistic little cutie just begged to be used for something high up *g*. How this hanger will be hung up will be decided by the receiver, therefore I didn't attach any ribbon or the likes.


Rezept / Recipe:

Stamp:
Saturated Canary Digis
Ink: Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Bark & Wisteria
Patterned Paper: Stampin' Up Wisteria Wonder
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Spellbinders, Stampin' Up
Pearls: 2mm and 3mm white self adhesive flatback pearls from stash
Eyelets: We 'R Memory Keepers
Other: Lavender sewing yarn

Stempel-Magie #55 - Für die Männer und Jungs / For the Boys

Und da geht es auch schon wie versprochen weiter. Mein zweiter Post für heute. Wenn ihr mögt, dann geht doch nochmal einen Post zurück und guckt euch meine Karte für unsere neue Challenge bei Family & Friends an :o)

And here I am back again. My second post for today. If you like, please go back to my earlier post and have a look at my card for our new challenge at Family & Friends :o)

Aber jetzt lautet das Theme Stempel-Magie, denn auch dort haben wir eine neue Challenge für euch. In den kommenden zwei Wochen möchten wir eure Karten und Werke für die Männer sehen (große Männer, kleine Männer, ganz egal *g*).

But back on topic, which is Stempel-Magie, where we also have a great new challenge for you today. In the next two weeks we want to see your cards and projects for the boys (little boys, big boys, doesn't matter *g*).

Meine Karte für diese Challenge hat mein Schatz vor ein paar Tagen zu seinem Geburtstag bekommen. Nach der Mumie von letztem Jahr zum 30. hab ich mir dieses Jahr gemeine Anspielungen auf sein Alter gespart *lach* und statt dessen diesen niedlichen Katzenstempel eingeweiht.

My boyfriend got this card from me for his birthday a few days ago. After last year's mummy card for his 30th birthday I decided not to hit the sore age spot again this year LOL and used one of my new cute cat stamps instead.

Rezept / Recipe:

Stamps:
Kraftin' Kimmie
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Early Espresso
Cardstock: Bazzill Vanilla
Patterned Paper: First Impression "Animal Antics" stack
Coloring: Copics
Punches: Stampin' Up, Picture Punch

Family & Friends #2 - Frühlingserwachen / Ostern -- Spring / Easter

Wow, der Februar ist schon wieder rum, ist das zu fassen? Und heute ist ein echt vollgepackter Tag, denn heute starten gleich 3 neue Challenges, für die ich designe. Also denkt daran, später am heutigen Tag nochmal reinzugucken, da kommt noch mehr. Den Anfang macht Family & Friends mit dem schönen Thema "Frühlingserwachen / Ostern". Wir freuen uns also über alles, was den Frühling ins Haus läßt oder dem Osterhasen die Ehre erweist *lach*

Oh dear, February is already gone and over with, can you believe that? Today is a very busy day on my blog, because there are 3 new challenges today for which I am a designer. So make sure you'll come back again later today :o). Family & Friends is going to start off the day and we have great theme for you this month "Awaken Spring / Easter", so anything spring or Easter related is welcome :o)

Meine Karte für diese Challenge ziert eines der ganz neuen Saturated Canary Ostermotive. Ich fand die Kleine einfach bezaubernd. Der Gesichtsausdruck, die Haare und dann natürlich noch das Entchen dazu, ein Traum *lach*

I used one of the brand new Easter images from Saturated Canary on my card. I just fell in love with this cutie. Her expression, her hair and of course this cute little ducky, I just love it! LOL

Rezept / Recipe:

Stamp:
Saturated Canary Digi
Ink: Stampin' Up Early Espresso / Espresso
Cardstock: Stampin' Up Certainly Celery / Mattgrün
Patterned Paper: First Impression "Hideaway" paper pack
Coloring: Copics
Punches: Martha Stewart Woodland Branch corner & border punch, Stampin' Up Corner Rounder (Eckenabrunder) & Scallop Trim Border (Häkelbordüre)
Pearls: 3mm, 4mm and 5mm yellow flatback pearls from Summer Ray
Embellishments: Butterfly charm from stash
Other: White crotchet yearn