Donnerstag, 9. August 2012

Minialbum nach Steffis Livestream

Ich weiß gar nicht, ob ihr es mitbekommen habt, aber letzten Freitag hat Steffi ihren ersten Workshop per Livestream abgehalten.
Ich kam leider ein bißchen zu spät dazu, die 50 verfügbaren Plätze waren schneller weg, als man gucken konnte, aber Steffi hat alles aufgezeichnet und ihr könnt euch das natürlich auch nachträglich noch angucken.

Thema das Workshops war ein Minialbum und ich habe die letzten beiden Tage 2 Stück davon gebastelt. Ich hab die Maße leicht abgeändert und statt 3''x3'' auf 10x10cm gegangen. Das war einfach günstiger für meine Fotos.

Da auch ich zu den Leuten gehöre, die keine Kinder, sondern Katzen haben, habe ich meine beiden in diesen beiden Alben verarbeitet. 

Das erste Album ist Nellie gewidmet.

Von uns wird sie auch liebevoll "Püschi" und weniger liebevoll "Sirenenkatze" oder "Nervkatze" genannt. Sie schlägt sowohl optisch als auch charakterlich voll nach ihrer Mutter. Zickig, eigenwillig, eine kleine Prinzessin durch und durch und mit einem lieblich zarten Stimmchen, das wunderbar zum "Weinen" taugt, vor alle morgens um 5.

Ich habe meine Fotos noch nicht beschriftet, das kommt später noch. Meinen Index hab ich selbst aufgemalt und das Pfötchen gestempelt. Das Motiv ist aus dem Set "Patterned Pets", genau wie die Katze auf dem Cover des Albums.

Nellie ist eine von den Katzen, die auch mal die Zunge rausstreckt. Ihre Schwester macht das leider gar nicht, obwohl ich selten was Niedlicheres gesehen hab.
In beiden Alben sind auch jeweils 3 Bilder, auf denen beide Katzen drauf sind. Hier ist Püschi links im Bild.
Nellie beim Wäschefalten und nach dem Kücheputzen.

Auch hier ist Nellie wieder links im Bild und wie man sieht, gibt es einen gewissen roten Faden, was die Vorliebe für eigentlich nasse Orte angeht. Wasser mag Madame allerdings nicht besonders.

Einer ihrer Lieblingsplätze. Ralf leidet dabei immer tapfer vor sich hin. Die Katze kann es so stundenlang sehr gut aushalten. Ihm schläft aber immer relativ bald das Bein ein *lach*
Rechts wieder bei der Hausarbeit, diesmal Bügeln. Nellie ist diesmal rechts im Bild. Man sieht, die armen Tiere müssen hier arg viel im Haushalt mithelfen.

Und als Abschluß das bisher schönste Foto von Nellie seit dem Umzug. Ich nenne es "Paparazzi" *gg*

Morgen zeige ich euch dann das Album zu Lola, aber dann ist auch wieder gut mit Tierfotos, versprochen :o)

Kommentare:

  1. Ohhh Heike, das Album ist himmlisch. Ich bin auch eine riesige Katzenfreundin. Nur leider habe ich seit einigen Jahren keine mehr, da mein Vermieter Katzen hasst, schade.
    Deine beiden sind wunderschön. Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    das Album finde ich fantastisch und kommt sofort auf meine To-Do-Liste

    LG artcreativity

    AntwortenLöschen
  3. sieht einfach nur klasse aus.
    Habe mir das Videa auch schon angeschaut ;)
    glg
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind allesamt einfach fantastisch ... ich liebe sie alle. (Naja als Katzenliebhaber wohl ganz verständlich.) Was Du aber mit dem Album daraus gemacht hast ist wunderschön. Toll und eine super Erinnerung.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen