Sonntag, 31. Juli 2011

Feen/Elfen wohin man blickt

Hallo zusammen. Heute ist endlich der Auspacktag für unser Sommerwichteln im Stempel-Café. Teile meines Paketes für mein Wichtelkind Nina hab ich hier ja schon in der letzten Zeit gezeigt. Das Hängerchen mit der Meerjungfrau, das Notizbuch mit der Meerjungfrau und schon vor einigen Wochen die gelb-orange Criss Cross Karte mit dem LOTV Mädchen. Aber die beiden Hauptkomponenten fehlen noch, denn das Hängerchen habe ich ja nur gemacht, weil ich mich bei der Kreisgröße vertan hatte und das Motiv nicht mehr für das eigentliche Geschenk gebrauchen konnte und das Notizbuch war quasi als kleine Zugabe gedacht, weil es 6 Meerjungfrauen von Kraftin' Kimmie gibt, ich aber nur 5 auf dem Hauptgeschenk verarbeiten konnte *lach*. Das letzte Meerjungfrauen Werk gibt es dann am Dienstag zu sehen.

Heute kommt quasi der "Pflichtlauf", jeder sollte ein Windlicht basteln. Ob aus Papier, Glas, Graupappe oder was auch immer sonst, war vollkommen der Wichtelmama überlassen, Hauptsache, man kann es durch ein Teelicht oder eine Kerze zum Leuchten bringen.

Nina hatte in ihrem Vorliebenthread ein paar Farbvorgaben gemacht, was wo bei ihr im Haus reinpaßt und was ihr so gefällt, aber wie immer konnte ich mich so recht nicht entscheiden und dachte deshalb, die finale Entscheidung überlasse ich einfach ihr. Rausgekommen ist deshalb diese Kreation:





Ich hab bei diesem Windlicht auf jeden Fall gemerkt, daß man den Pergamentkarton auf jeden Fall erst embossen und dann in den Rahmen kleben muß, weil sich die ganze Konstruktion sonst biegt *lach*. Ich dachte, ich klebe erst und embosse dann, dann sitzt der Schnörkel wenigstens exakt da, wo er sein soll. Idee gut, Umsetzung nicht ganz nach Plan. Aber da es sich wenigstens gleichmäßig gebogen hat, sah es am Ende irgendwie aus, als wäre das gewollt gewesen und konnte so bleiben.
Die Schmetterlinge durften natürlich auch wieder ordentlich glitzern :o)

Donnerstag, 28. Juli 2011

Hanna and Friends #104 - Sketch

Hallo zusammen! Heute ist mal wieder Zeit für eine neue Challenge bei Hanna and Friends und dieese Woche haben wir wieder einen ganz tollen Sketch für euch.

Hi again! It's once more time for a new challenge at Hanna and Friends and this week we have a great sketch for you to play with.


Ich hatte ja schon vor ein paar Tagen erzählt, daß bei mir die Weihnachtsproduktion angelaufen ist, darum habe ich heute natürlich eine Weihnachtskarte für euch als Inspiration. Denkt dran, nichtmal mehr 5 Monate und Weihnachten kommt immer sooo plötzlich *lach*.

Like I told you a few days ago I started my christmas crafting for this year and therefore I guess you are not all that surprised that I have a christmas card as an inspiration for you this week. Just remember, not even 5 months left until Christmas and it always creeps up on us and surprises us at the last minute LOL.

Sugar Nellie war mit ihrer Simply Sassy Linie in diesem Jahr die absolut erste Firma mit Weihnachtsstempeln (jedenfalls von den Firmen, von denen ich regelmäßig Stempel kaufe) und darum gebührt diesen süßen Mädels natürlich auch als erstes die Ehre. Ich kriege in letzter Zeit ganz oft Kommentare, die in etwa so anfangen: "Die Motive sind ja nicht so meins, aber" *lach*, die armen Mädels, aber ich finde sie einfach nur zum Verlieben schön und die Weihnachtsmotive waren da keine Ausnahme.

Sugar Nellie was the first stamp company to release a batch of christmas stamps with their Simply Sassy line (at least of the stamp companies I buy from *g*) and therefore my first 6 Christmas projects for this year feature these 6 cuties, they earned it. In the last few months I got a lot of comments beginning like this: "These images are not really my cup of tea, but..." LOL, poor girls, but I'll love them to death to make it up to them. I think they are all gorgeous and the christmas images are no exception.


Rezept / Recipe:

Stamps:
Simply Sassy & Lili of the Valley
Inks: Memento Tuxedo Black & Cottage Ivy, Distress Ink Frayed Burlap
Cardstock: Bazzill French Vanilla, Rayher red, Stampin' Up Old Olive
Patterned Paper: Magnolia
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Magnolia border, Nellie Snellen, Marianne Design, Stampin' Up punches
Ribbon: 3mm dark red satin ribbon and 3mm cream organza ribbon from stash
Pearls: Cream colored flatback pearls, 3mm, 4mm, 5mm & 6mm, all from stash
Other: Crackle Paint Picket Fence, silver brad, red tinsel embossing powder

Mittwoch, 27. Juli 2011

Eine tolle Nachricht... / Some very good news...

... nach einem sehr aufregenden Tag. (Mein Chef ist gerade in Urlaub, da passieren grundsätzlich immer die wunderlichsten Dinge und alle landen sie bei mir *augenroll*)

... after a very exciting day. (My boss is on vacation, which means the strangest things happen at work right now and all of them end up on my desk *roles eyes*)

Nachdem ich gemerkt habe, daß ich noch locker Platz in meinem Zeitplan für eine weitere Challenge habe, habe ich beim DT Call für Stempel-Magie mitgemacht und was soll ich sagen *freu*, ich bin drin XD. Die Verkündung war zwar schon heute in der Früh, aber war ja klar, daß ich heute erst Arbeit ohne Ende hab und mich dann sofort an den Basteltisch verziehe, ohne meinen Blogroll genau zu beachten oder?

After I gave it a try for several months and came up with the conclusion that my time management allowed me to take up another challenge and still leave some room for extra work I applied for the Stempel-Magie DT and you know what? I'm in! *happy dance*. The announcement was actually made today in the morning hours, but what else could be expected than today would be one of those days full of work and me vanishing to my craft space as soon as work was finished for the day without properly checking my blog roll LOL.

Ich designe für / I design for


Das wollte ich noch schell loswerden, bevor ich jetzt brav ins Bett verschwinde, bevor morgen der nächste verrückte Tag beginnt.

I just wanted to get this out of my system before I am a good girl and go to bad, because tomorrow will be the next crazy day for sure.

Dienstag, 26. Juli 2011

Weihnachten im Juli / Christmas in July

Guten Morgen! Ich hab bereits vor anderthalb Wochen mit meiner Weihnachtsproduktion angefangen - jawoll, zum ersten Mal tatsächlich vor November *lol* - und heute kann ich auch endlich mal was davon zeigen (der Rest ist für den Moment noch geheim ;o) ). 5 von meinen 6 Weihnachts Sassys aus Kit 8 hab ich schon verarbeitet und heute hab ich als erste für euch "All Spruced Up".

Good morning! A week and a half ago I started my Christmas crafting for this year - yes for the first time ever before November LOL - und today I can finally show you something (the rest is still a secret ;o) ). 5 of my 6 Sassy girls from release 8 have been turned into Christmas goodness so far and for the premiere I have "All Spruced Up" for you.

So eine Laterne wollte ich ja schon letztes Jahr mal machen und bin dann nie dazu gekommen, aber jetzt war es endlich so weit. Ich hab den Workshop ganz leicht abgewandelt, da ich runderhum leuchten wollte, normalerweise sind zwei Seiten ja massiv.

I wanted to do a lantern like this since last Christmas, but never came around to actually doing it, but finally here it is. I changed the original workshop just a little bit, because I didn't want the 2 solid sides.



Challenges:

fun with shapes and more
- Weihnachten im Juli

Crafty Catz - No Pink or Blue

Simply Create - Christmas Time

stamps & fun = CREATIVITY - kein Text / no sentiment

Pollycraft Monday - HO HO HO Christmas in July


Rezept / Recipe:

Stamp:
Simply Sassy
Ink:
Memento Tuxedo Black
Cardstock: Pearlescent cream, no clue which company, Stampin' Up Garden Green
Patterned Paper: Scenic Route
Coloring: Copics
Dies & Punches: Martha Stewart Icycle Border punch, Marianne Design tree, Tim Holtz Snowflake
Other: Seed beads & Swarovski beads from stash, Stickles Crystal, Crackle Paint Picket Fence, white acrylic point, Twinklets Diamond Dust
Tutorial: There several out there, I used the one from Stempeleinmaleins.

Montag, 25. Juli 2011

Stamp with fun #121 - Freunde / Friends

Guten Morgen! Heute ohne viel Worte (ausnahmsweise *g*). Unsere neue Challenge bei Stamp with fun lautet diese Woche "Freunde" und das ist meine Karte dazu.

Good morning! Without many words today (for a change *g*). Our new challenge at Stamp with fun this week is "Friends" and this is my card.

Ich hoffe, daß wir auch diese Woche wieder ganz viele tolle Werke von euch zu sehen kriegen werden. Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß.

I hope we'll once again see lots of your wonderful works! Have lots of fun, guys.


Challenges:

Allsorts
- Free and Easy July

Stamp Something - Something Embellished (love my flowers and flatback pearls)

Night-Shift-Stamping - Halbperlen


Rezept / Recipe:

Stamps:
Lili of the Valley & Whimsy Stamps
Ink: Memento Tuxedo Black, Rich Cocoa & Desert Sand, Stampin' Up Peach Parfait & Pear Pizzazz
Cardstock: Bazzil Parakeet & Cantaloupe
Patterned Paper: Stampin' Up Peach Parfait & Pear Pizzazz
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, Magnolia, SU Circle Punches
Flowers: Wild Orchid Crafts
Ribbon: 3mm peach satin ribbon from stash
Pearls: Peach flatback pearls from stash
Other: Stickles Crystal

Donnerstag, 21. Juli 2011

Hanna and Friends #103 - Sommer / Summer & Blog-Hop Candy Winner

Hallo miteinander. Wir haben es fast geschafft, das Wochenende ist schon ganz nah und bei Hanna und Friends wünschen wir uns diese Woche ganz, ganz doll den Sommer herbei. Keine Ahnung, wie es bei euch war, aber bei uns waren die letzten beiden Wochenenden total blöd. Das letzte vollkommen verregnet, das davor größtenteils verregnet.

Hi everyone. We are nearly there, the weekend is lurking at the end of this tunnel called working days of the week and at Hanna and Friends we are sending a collective wish towards whoever may here us up there to finally get SUMMER! Don't know how your last 2 weekends turned out, but mine were not so fun. The last one completely drowned in all the rain pouring down on us and the one before that leaned more towards the rainy side as well.

~*~

Das Blog-Hop Candy ist jetzt beendet und die Gewinner werden heute abend auf dem Hanna Blog bekannt gegeben, also schaut unbedingt vorbei, ob ihr dabei seid.

The Blog-Hop Candy is now closed and the winners will be announced later today over at Hanna and Friends, so do make sure to go over there and see if you are one of our lucky winners.

Vielen, vielen Dank für die rege Teilnahme an meinem Candy und die vielen wundervollen Kommentare. Es war so schön zu lesen, daß auch ihr die Challenge so liebt. Und alle, die diesmal nicht gewonnen haben, bitte nicht traurig sein, es wird schon bald ein weiteres Candy geben. Mein eigener Geburtstag steht schon so gut wie vor der Tür und es fehlen nur noch ganz, ganz wenige Follower bis zur 100, beides Gründe zu feiern, mal sehen, was früher passiert *g*

Thank you so much for the overwhelming response to this candy and all those lovely comments you left. It was just great to read all your warm words and how much you love Hanna as well. And even if you haven't won this time, please don't be sad, there will be another candy from me very soon. My own birthday is coming up end of next month and I am so, so close to the 100 follower mark, both very good reasons to celebrate with a candy. Lets just see which happens first, shall we *g*

~*~

Okay, dann lassen wir mal den Sommer rein. Ich wollte ganz deutlich werden, darum gibt es diese Woche knallige, starke Farben. Nett pastellig war gestern, heute wird es laut *lach*

Okay and now we'll be letting summer in. I wanted to get the message across loud and clear, which is why I chose strong, vibrant colors. Nice and pastels is a thing of the past, lets get loud LOL.


Ich mußte ziemlich mit GIMP an dem Bild rumfuhrwerken, bis es endlich eingermaßen brauchbar war, so düster ist es hier seit Tagen, aber ich denke, so geht es jetzt.

I (and GIMP of course) really had to do a lot of work to get this picture to be somewhat decent, because it has been gloomy and never really light for days, but I think, it's somewhat working now.

~*~

Rezept / Recipe:

Stamp:
Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo Black, Summer Sky & Bamboo Leaves, Stampin' Up Rose Red & Old Olive
Cardstock: Bazzill Petunia, Stella & Parakeet
Patterned Paper: Stampin' Up Rose Red & Old Olive
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies: Magnolia Border Die, Spellbinders, Stampin' Up Embosslits butterflies
Flowers & Leaves: Flowers from Wild Orchid Crafts, skeleton leaves from Summer Ray
Ribbon: 3mm pink satin ribbon from stash
Embellishments: 2,5mm pink flatback rhinestones from Summer Ray
Other: Stickles "Crystal"

Mittwoch, 20. Juli 2011

Zur Hochzeit / For a wedding

Eine Kollegin meiner Mutter heiratet am Wochenende nach meinem Geburtstag und da die Abteilung Geld schenken möchte, wollte meine Mutter, daß ich eine Spardose für diesen Anlaß bastle. Erst hieß es "statt einer Karte", aber wie es halt immer so ist, inzwischen kam auch die Nachbestellung für eine Karte, man könne ja auf einer Dose nicht unterschreiben... ach?

One of my mum's coworkers is going to marry the weekend after my birthday and since the department wants to collect money for the couple as a gift, my mum asked me to make a savings box for this occasion. At first "instead of a card", but you know how these things go, in the meantime the order for an additional card came in, because you can't let people sign on a savings box... oh really?

Aber macht ja nüscht. Das wäre das gute Stück dann in fast seiner vollen Pracht (das Licht war künstlich, aber halbwegs in Ordnung).

So this is it in all its glory (the light was artificial, but actually quite good).







Challenges:

Allsorts
- Free and Easy July

fun with shapes and more - alles nur keine Karte / anything but a card

Stampin' for the weekend - Wings and Things

PaperPlay - Things with Wings

Night-Shift-Stamping - Ribbon

Papertake Weekly - Getting Cute


Rezept / Recipe:

Stamp:
Magnolia
Ink: Memento Tuxedo Black
Cardstock: Bazzill White, Stampin' Up Soft Sky & Vellum
Coloring: Copics
Dies: Magnolia flowers and Stampin' Up Embosslits butterflies
Flowers & Pearl Spreads: Wild Orchid Crafts
Ribbon & Lace: Seam Binding Ribbon & 3mm satin ribbon from Crafty Ribbons, lace from stash
Flatback Pearls: Stash
Other: Stickles Waterfall, Swarovski & seed beads from stash

Dienstag, 19. Juli 2011

Simply Sassy Guest DT Call

Bei Simply Sassy gibt es einen Guest DT Call und da muß ich natürlich dabei sein, schließlich haben die Sassys für mich Magnolia vom Thron gestoßen, was meine Lieblingsstempel angeht.
Für diesen Call soll man seine 3 schönsten Karten/Projekte mit Simply Sassy Stempeln auswählen und in einem neuen Post zeigen... jetzt stemple ich ja erst seit Anfang Juni mit den Sassys und hab entsprechend bisher nur 11 Karten/Projekte, die ich bereits zeigen durfte (mehr folgen aber bald, ich arbeite schon dran *g*), aber Himmel, schon diese kleine Auswahl hat es mir echt schwer gemacht.

The Simply Sassy DT is having a guest DT call over at the Simply Sassy blog and of course I have to try my luck, since those cute sassy girls managed the unthinkable and managed to win the spot of being my favorite stamps over Magnolia.
For this call you are asked to choose 3 cards/projects, which are your favorites and show them in a new post on your blog. Well... I've only been stamping with Sassys since the beginning of June, so I only have 11 cards/projects to choose from so far (but I have more to show soon and am working on even more right now *g*), but god help me this was hard enough already. These girls are so fabulous that everything I do with I love (which really is a miracle).

Also, dann mal an die Formalitäten, nicht wahr :o)

So lets get the formalities over with :o)


Und das sind die 3 Karten, für die ich mich entschieden habe:

And these are the 3 cards I picked:

Ich liebe diese Häschenpuschen einfach so dermaßen *lach*. Außerdem zeigt diese Karte viele meiner sehr typischen Stilelemente wie die Mischung und Anordnung der Blumen, das geraffte Saumband und natürlich den Kraft Cardstock, der bei mir ja im Moment eine absolut große Rolle spielt.

I just love these bunny slippers LOL. And besides that this card shows a lot of very typical "style elements" I use. The mix and way of putting the flowers on my card, the ruffled seam binding ribbon and of course the Kraft cardstock, which is a HUGE thing for me at the moment.


In diese Kartenform hab ich mich augenblicklich verliebt und auch hier sieht man wieder den Kraft Cardstock und neben meiner absoluten Lieblingsfarbe Lila auch noch einen Tick von mir. Das Knopfgarn von Whiff of Joy.

I just fell in love with this type of card on first sight and here we once again have the Kraft, my all time farvorite color purple and another one of my current spleens, button twine from Whiff of Joy.


Diese Karte liebe ich besonders, weil sie untypisch für mich ist, wie ich finde, aber ich spiele immer mal wieder gerne außerhalb meines Tellers und diese Karte hat mir enorm viel Spaß gemacht.

And finally this card is a favorite of mine, because it's not typical for me, but since I love to play outside of the box between the soft, girly things I make, this actually shows another side of my style and I just loved to make this card.

Tja, am liebsten hätte ich wie gesagt alle meine bisherigen Sachen gezeigt, vor allem weil ich gerade die Sassys in letzter Zeit ja immer wieder genutzt habe, um mich mal aus meiner Komfortzone heraus zu bewegen, aber 3 sollten es sein und 3 sind es geworden :o)
Drückt mir mal die Daumen, okay?

Oh dear, if I could I would have shown everything and not picked just a few, especially since I used the Sassys these last 6+ weeks to leave my comfort zone several times, but they asked for 3 and 3 it is now :o)
Keep you fingers crossed, will you?

Montag, 18. Juli 2011

Stamp with fun #120 - Sketch

Guten Morgen! Montag, mieses Wetter, eine neue Arbeitswoche, noch immer kein Urlaub in Sicht, wenn das nicht einfach zu viel des Guten ist *lach*. Aber ich kämpfe heute immerhin mal gegen das trübe Wetter an und bleibe sommerlich. Wir haben heute bei Stamp with fun einen tollen Sketch für euch und nach diesem Sketch ist ein passendes Notizbuch zu dem Hänger von Freitag entstanden.

Good morning! Monday, shitty weather, a new work week, still no vacation anywhere to be seen, if that isn't just brillant, I don't know what is LOL. But I'm at least fighting this awful weather and present you something summery. We have a fabulous sketch for you over at Stamp with fun for this week and I made a matching notebook to the hanger I showed last Friday.


Ich hatte beim letzten Notizbuch dieser Art ja schon gesagt, daß man eventuell auch die Innenseite noch schön nutzbar machen kann, mit Einstecktaschen für lose Notizen und so etwas in der Art. Diesmal habe ich das auch mal in Angriff genomen.

When I showed the last notebook of this kind, you might remember me saying that the inside would be perfect to add some pockets for lose notes and stuff like this, so I tried this, this time around.

Das sind hier diesmal auch gleich zwei Taschen geworden und da ich letzte Woche die tollen Kalender Tabs für 2012 bekommen habe, habe ich so einen auch gleich noch mit reingepackt. Ist ja vielleicht ganz praktisch.

I added two pockets and one of the great calender tabs, which arrived from the UK last week. I thought it might be usefull.

Ich habe einen Workenshop zu diesem Noitzbuch Cover verfaßt, den ihr ab heute hier finden könnt.

I created a workshop for this notebook holder, which you will find here, but since A5 might not be the right size for you, especially if you live in the US, you might want to try Google and search for "junior legal pad holder".
And as always this workshop is in German. I probably will translate my workshops one of these days, but not yet, no time yet.

Rezept / Recipe:

Stamp:
Kraftin Kimmie Moonlight Whispers
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Baja Breeze, Distress Ink Frayed Burlap
Cardstock: Bazzill Simon, Stampin' Up Crumb Cake
Patterned Paper: Digital Paper. "She Sells Seashells" by Mikki Levanos and "Raft Island" by C'est La Vie Digital Designs
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Nellie Snellen, Marianne Design, Magnolia
Embellishments: Sea shells, white pebbles, flatback pearls, all from stash
Other: Bandages, Stickles "Crystal" and Crackle Accents.

Freitag, 15. Juli 2011

Stempel-Magie #40 - Unter Wasser / Underwater

Halli hallo! Es sind schon wieder 2 Wochen rum, kann das denn sein? Auf jeden Fall ist es damit schon an der Zeit für mein zweites GDT Werk für Stempel-Magie und bei mir wird es diese Woche sommerlich, auch wenn es auf den ersten Blick gar nicht so scheint, aber Meerjungfrauen und Meer allgemein ist für mich irgendwie immer automatisch Sommer *lach*. Es ist wieder keine Karte geworden, im Moment lebe ich wieder sehr kartenfrei, warum auch immer, aber dafür ein Hänger.

Hi there! 2 weeks have gone by once again, how can that be? Well, it's time for my second guest creation for Stempel-Magie and this week I have summer for you, even though it might not be totally obvious on first glance, but mermaids and the ocean in general are always "summer" to me LOL. And once again I didn't make a card, I don't do those at the moment at all, no clue why, but a hanger.

In natura mag ich das gute Stück eigentlich super gerne, aber das Bild ist einfach nur grottig geworden *seufz*. Ich mag zwar im Inneren auf Sommer eingestellt sein, das Wetter hier ist es allerdings ganz und gar nicht und as kommt dann dabei heraus. Es ist ein Graus. Ich habe für diesen Hänger einige ziemliche unübliche Dinge fürs Kartenbasteln verwendet wie kleine weiße Steinchen, Muscheln, getrocknete echte Seesterne, aber es hat sich nicht nur angeboten, ich finde, es sieht auch richtig gut aus (obwohl man auch das auf dem Foto nur mit viel Fantasie erahnen kann).

It looks so much better than on the picture, but even though I am totally tuned in on summer on the inside the weather over here is... let's put it frankly: CRAP. And that's what you get out of it picture wise. Awwweful. I used a lot of non-papercraft stuff on this hanger like shells, tiny white stones and real dried starfishs to get lots of texture and an unique look and I LOVE how this turned out, even though you can once again just guess from the pictures.


Challenges:

Q
uirky Crafts - No patterned papers (make your own) - I used Glimmer Mist to get a splattered pattern on the second smallest circle of the main part.

Stempelträume - Sommer / Summer

The Crafty Pad - Lots of Texture

Allsorts - Free and easy July

Cute Card Thursday
- Going Round In Circles

The One Stop Craft Challenge - Summer Time

CREATIVE INSPIRATIONS - No Flowers Allowed

Kreative Stempelfreunde - Sommer / Summer

The Crazy Challenge - Summertime

pecreative-Challenge - Hängerchen


Rezept / Recipe:


Stamp: Kraftin Kimmie Moonlight Whispers
Ink: Memento Tuxedo Black, Stampin' Up Baja Breeze
Cardstock: Bazzill Seawater, Simon and Vanilla
Coloring: Copics (sorry no picture this time) & Spica Glitter Pens
Ribbon: Aqua tafetta ribbon from local craft store
Pearls: Ivory flatback pearls from Summer-Ray.com
Other: Stickles Waterfall and Crystal, tiny white stones, shells, dried starfish

Donnerstag, 14. Juli 2011

Hanna and Friends #102 - Geburtstag & Blog-Hop / Birthday & Blog-Hop

Hallo und einen wunderschönen guten Morgen! Heute ist ein ganz besonderer Tag. Hanna and Friends wird 2 Jahre alt und obwohl ich ja erst seit kurzem Teil des Design Teams bin, kommt es mir noch wie gestern vor, daß der Blog gegründet wurde. Nie und nimmer können das schon zwei Jahre sein! Wahnsinn, wie die Zeit vergeht.

Zu Feier des Tages haben wir einen Blog-Hop für euch vorbereitet, mein erster überhaupt, sehr, sehr aufregend. Aber wir wollen euch nicht nur unsere Werke für diese Woche zeigen. Ihr könnt auch auf jedem Blog ein tolles Candy gewinnen, es lohnt sich also unbedingt, mitzuhoppen!

Hello and a wonderful good morning! Today is a very special day. It's Hanna and Friend's 2nd birthday and even though I've only recently joined this wonderful design team, I still remember like it was yesterday when this blog was opened. No way in hell it has been 2 years ago already! Damn, time flies.

To celebrate this special event we organised a blog-hop for you - first time for me ever, sooo exciting. But of course we don't just want to show you our creations for this week. On each blog you'll have the chance to win some fab candy, so keep hopping along, it's really worth it.

~*~


Wenn ihr vom Hanna and Friends Blog zu mir gekommen seid, seid ihr auf dem richtigen Weg. Falls ihr nur zufällig bei mir reinschaut, dann geht bitte zurück an den Anfang.

If you came from the Hanna and Friends Blog, you are on the right track. If not, please return there and start from the beginning.

~*~

Für meine Karte diese Woche habe ich mal wieder eines der supersüßen Lili of the Valley Motive verwendet und mich für eine meiner Lieblings Farbkombis entschieden.

For my card this week I used another one of the super cute Lily of the Valley images and one of my favorite color combinations.

Diese Karte könnt ihr gewinnen, wenn ihr bei meinem Candy mitmacht. Aber natürlich nicht nur die Karte allein.

You can win this card, if you take part in my candy. But of course you won't just get this card.

Außerdem Teil des Candys ist dieses Notizbuch in A5 Format passend zur Karte gestaltet.

You'll also get this notbook in A5 size (roughly 6x8,5 inch), matching the card.

Und natürlich etwas, mit dem ihr selbst kreativ werden könnt.

- Ein Stempel von Lili of the Valley
- Papierblumen in der gleichen Qualität wie Prima in Weiß zum selbst Einfärben
- viele, viele bunte Knöpfe in verschiedenen Formen
- 5 Herz Doilies
- jeweils ca. 100 Perlen in Weiß und Hellviolett, 4mm

And of course something to get creative with.

- One stamp by Lili of the Valley
- A bag of white paper flowers, same quality as Prima, which can be dyed to your needs
- lots of colorful buttons in various shapes and sizes
- 5 heart shaped paper doilies
- 2 bags of 4mm flatback pearls in white and lilac


Um das alles hier zu gewinnen, müßt ihr mir einfach nur einen Kommentar hinterlassen. Das Candy ist natürlich für jeden offen, egal aus welchem Land und ist nicht abhängig von der Teilnahme an der aktuellen Challenge.

To have a chance to win all this all you have to do is leave me a comment. Of course the candy is open to everyone no matter where you live and you don't need to take part in the current challenge over at Hanna and Friends to be able to enter.

Der Gewinner wird am 21. Juli bekannt gegeben :o)

The winner will be announced on July 21st :o)


Euer nächster Halt für euch zu Nicole. Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei unserem Blog-Hop!

Your next stop will be Nicole. I hope you'll have a blast with our blog-hop!


~ Heike

Montag, 11. Juli 2011

Stamp with fun #119 - Gute Besserung / Get Well Soon

Guten Morgen, all zusammen! Ich hoffe, dieser Montag findet euch voller Frische und Tatendrang vor *lach*. Ich verbringe das Wochenende bei meiner besten Freundin und habe diesen Post deshalb schon letzte Woche vorbereitet, darum ist meine Stimmung nach so gut *g*
Heute haben wir bei Stamp with fun das Thema "Gute Besserung" und das ist meine Karte dazu.

Good morning everyone! I hope this Monday finds you all well and ready to face a new week. I'm spending the weekend with my best friend, which is why I wrote this before the weekend even started and my mood is very, very good LOL.
Today we've got a theme for you over at Stamp with fun, which is "Get Well Soon" and this is my card.

Dieses Motiv von Lili of the Valley hab ich schon ziemlich lange und tatsächlich schon vor einigen Monaten koloriert, aber irgendwie wollte keine Karte draus werden, immer hat sich irgendwas vorgedrängelt, aber jetzt hat's doch endlich geklappt. Die Innenseite ist auch nicht ganz ungenutzt geblieben. Hier kann man neben einer Grußbotschaft auch noch ein paar Kleinigkeiten unterbringen wie ein Lesezeichen, ein Tütchen mit Erkältungsbad, ein oder zwei Teebeutel, was man so als Kranker eben brauchen kann.

I did color this Lili of the Valley cutie months ago, but I never came around to actually making a card with it. Something else got in the way all the time, but now I finally got it done. The inside is also decorated a bit and you can put some little goodies in there like a bookmark, small satchets with herbal bath or teabags, whatever a sick person might need to feel and get better. And of course a note with a few uplifting words as well.




Ich habe am Dienstag erfahren, daß ein ehemaliger Kollege von mir im Urlaub in Italien schwer mit dem Motorrad verunglückt ist und jetzt hier in der Uni auf der Intensivstation liegt. Ich habe also leider auch gleich Verwendung für diese Karte. Ich habe erst recht spät davon erfahren, der Unfall ist schon einige Wochen her, aber seine Verletzungen waren so schwer, daß er erst eine ganze Weile in Italien auf Intensiv liegen mußte, bis sie ihn nach Hause transportieren konnten. Eine ganze Weile war gar nicht sicher, ob er es überhaupt schafft :o(
Aber so wie es jetzt aussieht, ist er wohl über den Berg und es gab auch gleich noch eine gute Nachricht. Eine ganze Weile war nicht klar, ob er nicht vielleicht gelähmt bleiben würde, aber das scheint sich jetzt wohl auch nicht bestätigt zu haben. Er hat definitiv einen Schutzengel gehabt!

Last Tuesday I learned that a former coworker had a very serious accident during a motorcycle tour in Italy and is currently hospitalized and still in ICU. So I acutally have a need and use for this card sooner than I'd have liked. I really learned quite late of his accident, it hapened a few weeks ago, but it has been so bad that he had to be treated in Italy for a few weeks before they could bring him back to Germany. It was touch and go for quite a while :o(
But as far as I heard he is going to make it and is no longer in immediate danger and they even had more good news, since they first weren't sure if he'd be paralyzed or not even if he'd make it and the last tests looked really good and promising. He really, really had a guardian angel out there!

Rezept / Recipe:

Stamps:
Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo black, Distress Ink Frayed Burlap, VersaMark
Cardstock: Stampin' Up Crumb Cake, Bazzill Sea Water
Patterned Paper: From stash, got it from QVC years ago
Coloring: Copics
Dies & Punches: Spellbinders, Martha Stewart Iron Fence border punch, no name flower punch
Ribbon: Seam Binding from Crafty Ribbons
Pearls: From stash
Other: Clear embossing powder

Donnerstag, 7. Juli 2011

Hanna and Friends #101 - Sketch

Oh je, mir ging es gestern leider überhaupt nicht gut und da hab ich doch glatt vergessen, meinen Hanna Post für heute vorzubereiten. Diese Woche haben wir einen ganz tollen Sketch für euch.

Oh dear, I wasn't feeling very well yesterday and managed to forget to schedule my post for the Hanna and Friends challenge. This week we have a great sketch for you to play with.


Und hier ist meine Karte dazu. Ich habe mal wieder eine Farbkombination benutzt, die ich glaub ich so noch nie benutzt habe oder wenn, dann schon seit einer halben Ewigkeit nicht mehr. Und ich habe diese süße kleine Schlummerkatze von Helz Cuppleditch eingeweiht. Die ist einfach nur zu goldig.

And this is my card. I used once again a slighly unusual color combination, at least for me. I think I have never used this particular combination before or if I have it must have been ages ago. And I used this super cute Helz Cuppleditch image for the first time. Isn't ist just so adorable?

Rezept / Recipe:

Stamps:
Helz Cuppleditch & Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo Black, Summer Sky & Bamboo Leaves
Cardstock: Stampin' Up Crumb Cake
Patterned Paper: Magnolia
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies & Punches: Spellbinders, Stampin' Up butterfly emobsslits, Magnolia flower, Stampin' Up Corner Rounder
Ribbon: Button Twine by Whiff of Joy
Flowers: Wild Orchid Crafts
Embellishments: Flatback Pearls from stash
Ohter: Stickles Crystal

Montag, 4. Juli 2011

Stamp with fun #118 - Sketch

Hallo zusammen. Heute haben wir bei Stamp with fun wieder einen tollen Sketch für euch von der lieben Andrea. Ich hoffe, er gefällt euch so gut wie mir, ich hatte auf jeden Fall viel Spaß damit.

Hi everyone. Today we've got another fab sketch for you by our dear Andrea over at Stamp with fun. I hope you'll like it as much as I did, I sure had lots of fun with it.

Ich wollte diesmal eine Art Vintage / Steampunk Look für meine Karte. Irgendwie bin ich dabei letztendlich bei einer monochromen Karte in Brauntönen gelandet, mit einigen Tim Holtz Einflüssen.

I wanted kinf of a vintage / steampunk look for my card and came up with a monochromatic brown card in the end with some heavy Tim Holtz influence.


Challenges:

Craft Your Day Away
- Vintage

Charisma Cards - Ice Cream Colors (hmmm, chocolate and vanilla, doesn't that sound absolute delicious?)


Rezept / Recipe:

Stamps:
Simply Sassy & Whimsy Stamps
Ink: Memento Tuxedo Black & Rich Cocoa, Distress Ink Brushed Coduroy
Cardstock: Bazzill (I think Bark, not sure anymore)
Patterned Paper: Stampin' Up Chocolate Chip
Coloring: Copics
Dies: Tim Holtz Weathered Clock, Spellbinders
Lace & Ribbon: Lace from Wild Orchid Crafts, Button Twine from Whiff of Joy
Pearls: Ivory and light brown pearls from stash
Other: Ranger Crackle Accents, Crackle Paint "Picket Fence"

Samstag, 2. Juli 2011

Girls Night Out

Wochenende. Endlich. Ich war heute auch schon fleißig, aber das ist ein größeres Projekt, für das ich noch etwas mehr Zeit brauchen werde. Darum habe ich heute ein Karte für euch, die ich letzte Woche Mittwoch glaub ich gemacht habe.

The weekend. Finally. I've already been busy today quite a bit, but since that is a bigger project and not finshed yet (or within the next few days actually), I'm going to show you a card I made last Wednesday today.
Ich nenne diese Karte "Girls Night Out" *g*. Bei The Pink Elephant ist die aktuelle Challenge der Sketch, nachdem diese Karte entstanden ist und als ich ihn gesehen hab, hatte ich irgendwie so einen Dallas-Flashback mit dieser Aufteilung. Nur daß ich nicht 3 verschiedene Bilder von der selben Person in meinem Kopf sah, sondern die 3 Ladies hier, jede sehr unterschiedlich, aber jede von ihnen bereit für ein bißchen Action *lach*. Dieses Bild hier hat etwas mehr schönes Licht abbekommen als das nächste, darum kann man hier sehen, wie schön subtil die Schuhe und Handtasche der rechten Dame glitzern.

I call this card "Girls Night Out" *g*. I found this sketch over at The Pink Elephant and when I looked at it I had this kind of "Dallas Flashback", only I wasn't seeing the same person on 3 pictures, but my 3 ladies here in my mind. Every gorgeous lady here is so very different, but each of them is ready for a fun night out to get some action LOL.
This picture got some better light than the next one, which is way you can see how subtle the shimmer on her shoes and purse is.

Merkwürdigerweise, obwohl hier das Licht deutlich schlechter war, sieht man auf dem Bild besser, daß die Schuhe und die Tasche komplett beschimmert sind.

What is a bit weird is that you can actually see that the shoes and purse are really shimmered up good on this pictures, even though the light was much worse.

Challenges:

The Pink Elephant
- Sketch

The Crazy Challenge
- Beautiful Women

Allsorts - Free and Easy


Rezept / Recipe:

Stamps:
Simply Sassy & Lili of the Valley
Ink: Memento Tuxedo Black, Distress Ink Frayed Burlap
Cardstock: Bazzill Hershey
Patterned Paper: DCWV Luxury Stack
Coloring: Copics & Spica Glitter Pens
Dies: Spellbinders
Ribbon: Seam Binding from Crafty Ribbons
Pearls: from stash

Freitag, 1. Juli 2011

Stempel-Magie #39 - Lila / Purple

Hallo zusammen! Heute ist mein "erster Tag" als Guest Designer für Stempel-Magie. Von heute bis einschließlich September darf ich insgesamt 6 Inspirationen für euch basteln und die erste Challenge war für mich gleich der absolut perfekte Start, denn es dreht sich alles um meine absolute Lieblingsfarbe Lila *freu*.

Hello everyone! Today is my first day as Guest Designer for the Stempel-Magie challenge blog. From today until the end of September I'll offer you a total of 6 hopefully inspirational projects of which the first one was just perfect for me, because my all time favorite color purple is what we would like to see *happy dance*.


Ich habe passend zur Schachtel für meine fertigen Karten und der Stiftedose für meinen Basteltisch einen Einband für einen A5 Block mit Platz für einen Stift gemacht. Auch hier ist wieder ein anderer Sketch zum Einsatz gekommen als bei den vorherigen beiden Werken, aber das grundsätzliche "Design", was die Wahl der Zutaten angeht, ist wieder weitesgehend die selbe geblieben, es soll ja alles zusammen passen.

I made a legal pad holder, but for our typical German A5 format with a pencil holder at the side, which matches my card stash box and my pencil tin for my craft table, which I showed a couple and several more weeks ago. I did once again use a different sketch, but the overall design - cardstock, papers, embellishments - is more or less the same like before so everything matches without being completely similiar.

Innen habe ich es (noch) vollkommen schlicht gehalten. Man könnte an der Innenseite auch noch eine Einschubfach anbringen, Platz genug ist in jedem Fall. Dort könnte man eventuell lose Notizen etc. aufbewahren. Eventuell mache ich das später noch.
Das schöne an diesem Einband ist, daß der Block auswechselbar ist, wenn also alle 100 Blätter verschrieben ist, einfach ein neuer rein und weiter geht's. Dafür ist das ganze aber nicht ganz so stabil wie ein ordentlich gebundenes Buch mit Graupappe-Cover. Eben mehr dafür gedacht, auf dem Schreibtisch parat zu legen und dekorativ zu sein, statt in der Welt umher geschleppt zu werden.

The inside is (still) more or less blank. You could add a pocket there to keep your loose notes or anything like this, there is sure enough room on the inside for that.
The beautiful thing about this holder is that the pads can be replaced, when all 100 pages are used up, you can just pull it out and put another one in. On the downside it's not as sturdy as a bound book with chipboard covers. It's actually the kind of desktop-and-looking-damn-good kind of of notepad instead of a travel companion.

Challenges:

The Official Magnolia Inspirational Challenge
- Shimmer & Pearls (shimmer spray on the flowers, since it is sadly very hard to see and some glitter on the butterflies)


Magnolia Mania
- Distressing

Truly Scrumptious - Things with Wings

All That Scraps Wednesday Challenge - Punches or Dies (both)

Stampavie and More - More than 3 layers

Paperplay Weekly - Anything but a Card

Challenge Up Your Life - Kreise / Circles

Totally Tilda - Tilda on Anything but a Card

Just Magnolia
- Anything Goes


Rezept/Recipe:

Stamp:
Magnolia
Ink: Memento Tuxedo Black & London Fog, Stampin' Up Lavender Lace
Cardstock: Stampin' Up Crumb Cake, Bazzill Wisteria and Rayher gray
Patterned Paper: Digital Paper
Coloring: Copics

Dies & Punches: Spellbinders, SU Corner Rounder, SU Embosslits butterflies, Martha Stewart butterfly border punch, ProvoCraft Hippie Chick alphabet
Ribbon & Lace: Lace from Wild Orchid Crafts, Seam Binding ribbon from Crafty Ribbons (dyed with Lavender Lace ink)
Flowers & Leaf: Wild Orchid Crafts
Flatback Pearls: from Stash
Other: Stickles Crystal, self made shimmer spray