Dienstag, 22. November 2011

Stempeltreffen mit Stephie und Whiff of Joy Adventskalender

Am Freitag war ich mit der lieben Stephie, meiner "Stampin Up Tussi" *gg* zum Basteln verabredet. Leider ist Susanne krank geworden, sonst wäre es natürlich wieder ein Abend zu dritt gewesen :o(

Als erstes hab ich eine Weihnachtskarte mit meiner absoluten Lieblingsfarbe in diesem Jahr gemacht *gg*. Und ich durfte mich auch gleich mal mit einem Set austoben, daß ich selbst bisher noch nicht besitze. Das könnte sich allerdings bald ändern, denn die Schneeflocken sind echt schn *schwärm*.


Meine zweite Karte war dann eher neutral, was den Anlaß angeht, aber wie man sieht, wäre noch Platz, einen Spruch zu ergänzen und damit könnte das meiner Meinung nach auch eine Weihnachtskarte werden.

Diese Kombination vom "En Francais" Hintergrund und dem Medaillon hab ich schon einige Male gesehen, vor allem auch mit der Embossingtechnik, aber da mir bisher der En Francais noch in der Sammlung fehlt (aber nicht mehr lange, er steht bei der nächsten Bestellung auf der Liste *g*), konnte ich mich bis Freitag nicht dran versuchen. Stephie macht es möglich *lol*. Hier haben wir diesmal Baiblau, Espresso und Saharasand plus zum Wischen ein bißchen Wildleder zum Espresso.


Und dann hab ich eben auf Katharinas Blog gelesen, daß es auch dieses Jahr wieder einen Adventskalender von Whiff of Joy geben wird und da muß doch die Werbetrommel gerührt werden :o)

Kommentare:

  1. ich fand den abend wieder totalklasse...zwar schade das Sanne krank wurde...ein flotter dreier wäre auch toll gewesen!

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte mit dem Medallionsstempel ist ja super geworden!

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen