Mittwoch, 17. Juni 2009

Sugar Nellie Lucky Bag Stamp #1 "Balloon Boy"



Gestern kam mein "Lucky Bag" von Sugar Nellie an, quasi eine Überraschungstüte mit minimum 4 Stempeln aus den aktuellen Sugar Nellie Kollektionen + ein paar Extras. Ich hab sogar 5 große Stempel bekommen + drei kleine Stempel und als erstes hab ich mich an Balloon Boy gewagt, weil ich diesen Stempel als einzigen aus dem Set nicht mag und gucken wollte, ob ich nicht doch mit ihm warm werden könnte. Bisher kann ich leider keinen Erfolg vermelden. Ich mag ihn immer noch nicht, dieser total simple Stil ist nicht meins, mir fehlt der letzte Pfiff dabei. Generell hab ich mich mit der ganzen Karte schwer getan und letztendlich auf Tim Holtz und seine Art und Weise, Hintergrundpapier mit Distress Ink und Wasser zu machen, zurück gegriffen. Es paßt alles nicht wirklich zusammen, aber ich hab die einzelnen Teile jetzt schon so of wieder auseinander genommen, als nächstes kommt nur noch die Mülltonne.
Ich schließe deshalb: Dieser Stempel ist für mich völlig untauglich für Karten. Ich werde aber später nochmal versuchen, etwas anderes damit zu machen.

Yesterday I got my Lucky Bag from Sugar Nellie, a bag of goodies from their current collections, in which you'll get at least 4 big stamps + some extras. I even got 5 big stamps and 3 smaller ones and one of the 5 was Balloon Boy here, which I used first, because I don't really like it yet (the only one of those I got) and wanted to try to get to like it by using it. So far I didn't succeed. I still don't like it, it's just too plain for me and I am missing this certain twist. I had a hard time with this card in general and finally used Tim Holtz's technique with Distress Ink and Water to create my background papers, because everything looked either plain or ridiculous. I took this card apart again so often that the next stop would have to have been the trash bin and even though it still doesn't really work togehter (the card as such does, but not with the image), I decided to leave it like this and even be brave enough to show it *lol*.
I conclude: This stamp does nothing for me when doing cards. I'll get back to it later on and will try something different with it.


Stamps: Sugar Nellie, Whiff of Joy
Ink: Memento Tuxedo Black & London Fog, Distress Ink Black Soot, Broken China & Faded Jeans
Paper: SU Cardstock Whisper White, white index card paper
Coloring: Prismacolors
Embellishments: White and silver ribbon, mini envelope
Other: Nestabilities

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen