Donnerstag, 9. April 2009

Hier herrscht das Chaos

Bei mir geht irgendwie gerade alles schief, darum ist es hier auch so still. Ich bastle gerade so gut wie gar nicht, sondern beseitige nur Katastrophen.
Gestern wollte mein Trockner nicht mehr, woraufhin heute morgen mein Vater in aller Herrgottsfrühe hier aufschlug, das Ding vorsichtig "auseinandernahm", trotz aller Vorsicht nicht verhindern konnte, das die meisten Nupsis von der Frontblende des Trockners abbrachen und man die jetzt abnehmen kann, indem man nur dran hustet. Aber immerhin ist der gebrochene Startknopf jetzt geklebt, was natürlich nicht für die Ewigkeit hält, aber wohl hoffentlich so lange, bis wir einen neuen Knopf geordert haben.
Gewisse Sorten Wäsche mag ich nämlich nicht im Gemeinschaftsgarten trocknen und da wir in dieser Wohnung ohnehin schon ein massives Luftfeuchtigkeitsproblem mit Schimmel und allem drum und dran haben/hatten (ich hab's jetzt mit 3 Luftentfeuchtern im Griff), kann ich auch unmöglich einen Wäscheständer in die Wohnung stellen.

Kaum war der Vater weg (okay, einen halben Tag später, ich geb's zu), will ich Wäsche waschen und was passiert? Jap, der Schalter an der Waschmaschine hat einen Hau, rastet nicht mehr ein. Das hat Ralf versucht zu beheben und der Schalter rastet jetzt auch wieder ein, aber wenn er eingerastet ist, läuft die Maschine trotzdem nicht mehr. Madame kriegt jetzt ein oder zwei Milimeter vor dem Einrasten Kontakt mit der Platine *nerv*.
Gaffer makes the world go round. - Allerdings nicht so besonders toll.

Davon hab ich meinen Eltern noch nichts erzählt, damit warte ich, bis sie aus dem Urlaub zurück sind. Und falls sich jemand wundert, warum ich mit so was immer zu Papa renne: Er ist Elektriker, der kann so was *g*. Und ich muß dafür keinen Stundenlohnn zahlen, Liebe und Kaffee sind ihm genug ;o)


Und um den Dreier komplett zu machen, kam heute mein Stampin' Up Starterkit. Ein Set wurde gar nicht geliefert, ein anderes war im Paket, das ich gar nicht wollte, und das Set, was ich dafür wollte, kommt per Nachlieferung *lol*.

Gut, das ist alles schon so weit geklärt und abgesprochen und wird nach Ostern dann geregelt, aber es ist halt doch wieder mal mein berühmtes Karma.

Mal gucken, was dann nächste Woche schief geht, wenn ich meinen Gewerbeschein und meine Steuernummer holen will.

Aber die 2 Stempelsets aus dem Kit, die richtig waren und auch geliefert wurden, hab ich schon auf die Holzblöcke geklebt und für das eine, bei dem ich noch selbst schneiden mußte, hab ich gleich die Schere aus dem Kit mal ausprobiert... die sieht echt unscheinbar aus, aber sie ist ein Traum. Schneidet bis in die (leider abgerundete) Spitze wie ein heißes Messer durch Butter durch Stempelgummi + Schaumstoffklebeschicht. Wäre jetzt noch die Spitze spitz, wäre sie für mich ein absolutes Weltwunder. So ist sie nur ein Wunder, aber trotzdem ein Must Have *gg*.

So viel zum Thema mein privates Chaos gibt es nur auf LiveJournal, aber das mußte grad mal sein.

1 Kommentar: