Dienstag, 31. März 2009

Schoki für Schatz

Die hier hab ich gestern abend noch nach dem Miniworkshop von Tanja gemacht und eben gerade befüllt und fertig gestellt:





Stempel: Stampin Up'
Stempelkissen: StazOn in Hydrangea, Memento in Summer Sky, Danube Blue, Desert Sand und Rich Cocoa
Papier: Cardstock mit Struktur in beige, Stampin' Up Cardstock in flüsterweis, Karteikarten- und Druckerpapier.

An dem einen Eck war ich schusselig und das Cardstockpapier ist mir etwas eingerissen, aber sonst bin ich halbwegs glücklich mit meiner ersten Faltarbeit.

Die bekommt mein Schatz, wenn er nachher nach Hause kommt als kleines Goodie, weil er seine ersten 9 Prüfungen in der Physiothera-Ausbildung letzte Woche und gestern hatte und alle bestanden hat, keine schlechter als mit 3, die meisten mit 1 und 2. Das verdient glaub ich ein kleines Schenkli *lol*

Und eben war ich nach dem Blutabnehmen noch schnell bei Plus, eigentlich wollte ich nur Kinderriegel holen, aber an denen hier konnte ich nicht vorbei:



99 Cent die Rolle und 5 Meter sind drauf. Es gab auch noch jede Menge breites Band (also noch breiter, das hier hat ja schon 25mm), da werden dann wohl nur 3 Meter oder so drauf sein, aber trotzdem super billig.

Das war dann ein kleines Schenkli für mich, weil das Blutabnehmen natürlich wieder super weh getan hat *schnüff*. Jetzt hab ich sicher wieder mindestens eine Woche einen blauen Fleck am Handgelenk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen