Freitag, 27. März 2009

Border Punches

Der April wurde von mir zwar offiziell zum Sparmonat erklärt, was Bastelkram angeht, aber eines hatte ich mir versprochen, was ich mir auf jeden Fall noch bestellen darf, bevor ich brav sein muß und das hab ich heute morgen auch getan. 3 Bordürenstanzer von Martha Stewart Crafts:







Der eine oder andere mag jetzt denken: Bis Halloween ist doch noch ne Weile hin *g*. Jaaa, schon, aber bis Halloween möchte ich meine Stanzer beisammen haben und schon längst mit dem Kauf der Weihnachtsstanzer so gut wie durch sein *lol*. Es gibt noch 2 Halloween-Bordüren, die eine ist eine Kürbisbordüre, halb gestanzt, halb embossed und dann noch eine, die sich "Drippy Goo" nennt und so sieht sie auch aus, supergenial. Die Goo ist allerdings erst ab Juli wieder lieferbar und dann werde ich auch erst die Kürbisse mitordern. Gibt ja noch genug Motivstanzer, die dann zwischendurch noch fällig sind.

Für den Rest des Monats ist dann aber wie gesagt eher sparen angesagt. Diverse Nebenkostenabrechnungen für die alte und die neue Wohnung, der Stromabrechnung vermutlich auch, ich muß eigentlich immer nachzahlen und ein dringend benötigtes neues Regal für das Bastelzimmer, müssen diesen Monat noch irgendwie ins Budget. Das wird nicht lustig.

1 Kommentar:

  1. Hallo Kuya,
    Die Martha Stewart Punches sind echt klasse.
    Lässt Du die aus USA schicken oder über deutschen Shop?
    Ich besitze drei, aber das Schicken plus Zoll aus USA war irre teuer.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen